Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Verbraucher
Finanzen
Wer sein Geld noch auf einem Gratiskonto verwahren kann, hat gut lachen - die meisten Banken verlangen inzwischen Gebühren von ihren Kunden.

Nichts ist umsonst. Nicht einmal das Geld. Denn Banken verlangen für Konten Gebühren. Doch wie viel Geldinstitute verlangen, ist durchaus unterschiedlich. Ein Test der Stiftung Warentest zeigt: Es gibt noch Gratiskonten.

mehr
Finanzen
Beim Crowdfunding genügt oft schon eine Investition von wenigen Euros. Doch scheitert das finanzierte Projekt, geht das Geld meist verloren.

Mit kleinen Beträgen etwas Großes auf die Beine stellen. Das ist die Idee, die sich hinter dem Begriff Crowdfunding verbirgt. Für Anleger ist das aber nicht ganz ohne Risiko.

mehr
Verbraucher
Viele Händler locken mit eigenen Kreditkarten, die Extra-Vorteile bringen sollen. Doch Verbraucherschützer raten, die Konditionen genau zu prüfen.

Immer mehr Händler locken mit eigenen Kreditkarten. Sie versprechen den Kunden dabei Extra-Vorteile vom Tankrabatt bis zum günstigen Kredit. Doch Verbraucherschützer raten zu einer genauen Prüfung der Konditionen vor der Unterschrift.

mehr
Finanzen
Mehrarbeit lohnt sich für Geringverdiener nicht immer. Einkommenssteuer und Sozialabgaben lassen von dem zusätzlichen Verdienst in vielen Fällen kaum etwas übrig.

Arbeiten Beschäftigte in unteren Einkommensgruppen mehr, bleibt ihnen nicht unbedingt mehr Geld übrig. Im schlimmsten Fall können Sozialabgaben, Transferleistungen und Einkommenssteuern gar zu Verlusten führen. Gutverdienern ergeht es besser.

mehr
Finanzen
Um die hohen Nachzahlungszinsen von 6 Prozent kommen säumige Steuerzahler nicht herum.

Verbraucher müssen immer niedrigere Sparzinsen hinnehmen. Aber die Nachzahlungszinsen bleiben so hoch wie sie sind? Das fand ein Ehepaar ungerecht und erhob Klage. Jetzt haben die Finanzrichter in Münster darüber geurteilt.

mehr
Finanzen
Aus und vorbei: Wenn sich Ehepartner scheiden lassen, kostet das Geld. Diese Kosten können sie nicht als außergewöhnliche Belastung geltend machen.

Eine Scheidung ist nicht nur eine emotionale Belastung. Sie kann auch teuer werden, wenn sich beide Seiten vor Gericht streiten. An den Kosten konnte bisher oft das Finanzamt beteiligt werden. Doch dem hat der Bundesfinanzhof nun einen Riegel vorgeschoben.

mehr
Umwelt
Porzellan statt Pappbecher: Bei McDonald's gibt es Kaffee, Tee und Kakao künftig in Tassen und Gläsern.

McDonald's will seinen ökologischen Fußabdruck verkleinern. Dafür schenkt die Fastfood-Kette ihren Kaffee und Kakao künftig in Tassen und Gläsern aus. Begonnen wird in einem Teil der Schnellrestaurants.

mehr
Verbraucher
Ein Übernahmeprotokoll dient als Beweismittel dafür, ob in der Wohnung während der Mietzeit neue Schäden entstanden sind.

Viele Mieter ziehen nicht immer in eine völlig leere Wohnung ein. Deswegen dokumentieren sie manchmal zusammen mit dem Vermieter den Zustand aller Räume. Das ist nicht Pflicht, bietet aber einige Vorteile.

mehr

Geld gut anlegen

Vermögensplanung wird immer wichtiger. Wir erläutern die wichtigsten Begriffe und weisen auf Renditen und Risiken hin. mehr

Fonds Top Performer 1 Jahr

Fondsname FA Perf. 1J.
Commodity Capital AF 61,74%
Vitruvius Greater AF 55,90%
ETFS 5X SHORT JPY SF 55,02%
Lyxor UCITS ETF EU AF 54,35%
Mozart one T MF 47,66%

mehr

Fondspreis Suche

nach Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

Suchen Sie nach den aktuellen Fondspreisen eines bestimmten Anbieters? Hier hilft Ihnen unser Alphabet der Fondsgesellschaften. Einfach Anfangsbuchstaben anklicken und Sie sind sofort bei dem Anbieter Ihrer Wahl und den aktuellen Kursen!

Wertpapiersuche