Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Verbraucher
Miese Tricks
Bei Haustürgeschäften geht es nicht immer seriös zu. Verbraucher sollten in dem Fall von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

Der Gesetzgeber schützt Verbraucher, die an der Haustür oder am Telefon von einem Verkäufer überrumpelt worden sind. Doch Betrüger wenden Tricks an, um die Rechte auszuhebeln. Experten klären auf, worauf man bei sogenannten Haustürgeschäften besonders achten muss.

mehr
Richtig Umschulden
Wer einen Kredit für eine Immobilie aufnimmt, kann diesen nach einer festgelegten Zeit kündigen.

Immobilienkredite können nach zehn Jahren gekündigt werden. Für wen sich das lohnt, rechnet ein Finanzexperte vor.

mehr
Gesundheitstourismus
Ein Landessozialgericht urteilte, dass eine gesetzliche Krankenkasse nicht für jeden Fall des Gesundheitstourismus aufkommen muss.

Behandlungen und Therapien im Ausland sind bei vielen Patienten beliebt. Meist können die Kosten über die Krankenkasse abgerechnet werden - dies ist jedoch keine Garantie, urteilte ein Landessozialgericht.

mehr
Renovierung nach Hauskauf
Wer die Zimmer seines Hauses tapeziert hat, kann das in der Steuererklärung bei den Herstellungskosten angeben. Foto: Kai Remmers/dpa

Gute Nachrichten für Hauseigentümer: Schönheitsreparaturen können in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Und so geht es:

mehr
Bundesfinanzhof entscheidet
Wird der private Haushalte zwecks Unterbringung in einem Pflegeheim aufgelöst, können in der Steuererklärung nicht alle Ausgaben geltend gemacht werden.

Die Unterbringung in einem Pflegeheim kann sehr teuer werden. Das Finanzamt beteiligt sich zwar an den Kosten. Doch es können in der Steuererklärung nicht die ganzen Ausgaben geltend gemacht werden.

mehr
Clevere Geldanlage
Auch aus kleinen Beträgen kann ein Vermögen wachsen. Geringverdiener müssen frühzeitig investieren und durchhalten, wenn sie ihr Geld vermehren wollen.

Anlegen statt sparen - das empfehlen die meisten Experten. Aber lässt sich das eigene Geld wirklich vermehren, wenn man keine großen Summen investieren kann? Die Antwort: Ja. Man muss es nur richtig machen.

mehr
DIN-Empfehlungen
Holger Rohde ist wissenschaftlicher Leiter für Versicherungen und Recht bei der Stiftung Warentest.

DIN-Normen kennt fast jeder. Zwar verbinden die meisten Menschen damit technische Vorgaben, doch auch in der Finanzberatung wird mit DIN-Empfehlungen bereits gearbeitet - und bald soll es eine richtige Norm in diesem Bereich geben. Was aber haben Verbraucher davon?

mehr
"Finanztest"
Eine Mini-Police gibt es auch für Busreisen. Laut «Finanztest» fällt die Versicherungssumme aber zu niedrig aus. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Versicherungsschutz ist wichtig. Deswegen wollen viele Verbraucher auf ihn auch bei kurzen Events wie einer Busreise nicht verzichten und schließen Mini-Policen ab. Doch diese haben meistens einen Haken.

mehr

Fonds Top Performer 1 Jahr

Fondsname FA Perf. 1J.
Commodity Capital AF 85,70%
Vitruvius Greater AF 72,53%
E.I. Sturdza Funds AF 57,07%
Vontobel Fund mtx AF 53,83%
Neuberger Berman I AF 53,25%

mehr

Fondspreis Suche

nach Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

Suchen Sie nach den aktuellen Fondspreisen eines bestimmten Anbieters? Hier hilft Ihnen unser Alphabet der Fondsgesellschaften. Einfach Anfangsbuchstaben anklicken und Sie sind sofort bei dem Anbieter Ihrer Wahl und den aktuellen Kursen!

Wertpapiersuche