Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Verbraucher
Steuern
Ob und wie oft das Finanzamt eine Außenprüfung in einem Betrieb durchführt, hängt von verschiedenen Faktoren ab, unter anderem von der Größe des Betriebes.

Eine Betriebsprüfung kann ein Unternehmen jederzeit treffen. "Routinemäßig oder aus besonderem Anlass untersuchen die Prüfer der Finanzämter Betriebe", erklärt Constanze Grüning vom Bund der Steuerzahler.

mehr
Verbraucher
Wenn Eltern für ihre Pflegekinder Erziehungsgelder erhalten, fallen darauf keine Steuern an.

Wer Pflegepersonen in seinen Haushalt aufnimmt, erhält regelmäßig finanzielle Unterstützung, etwa in Form eines Tageshonorars. Diese Gelder sind für die Pflegenden steuerfrei.

mehr
Finanzen
Auch eine Glaskugel hilft nicht: Aktienkurse entwickeln sich zufällig, sagen Wissenschaftler. Vorhersagen über künftige Kurse lassen sich daher nicht treffen.

Wer ist erfolgreicher mit seinen Aktien? Ein Börsenmakler oder ein Affe? Der Finanzexperte, werden die meisten denken. Doch weit gefehlt. Auch absolute Laien können mit zufällig ausgewählten Wertpapieren eine Überrendite erzielen.

mehr
Verbraucher
Streit ums Erbe gibt es oft. Wird das Testament angezweifelt, kann es auch angefochten werden. Die Hürden sind aber hoch.

München (dpa/tmn) – Bei mancher Testamentseröffnung gibt es für die Familie ein böses Erwachen. Nicht sie erbt das Vermögen, sondern das Meiste geht an gute Freunde, Vereine oder Nachbarn.

mehr
Verbraucher
Alles richtig gemacht? Wer den Verdacht hegt, das sein Arzt ihn falsch behandelt hat, sollte sich an seine Krankenkasse wenden.

Haben Patienten den Verdacht, dass ein Arzt sie falsch behandelt hat, wenden sie sich am besten an ihre Krankenkasse. Denn die gesetzlichen Kassen sind verpflichtet, ihre Versicherten in diesem Fall zu beraten.

mehr
Finanzen
Wer in seinen Ferien etwa Einkünfte als Eisverkäufer erzielt, muss diese versteuern. Meist gilt dabei die Steuerklasse I.

Ferienjobs sind grundsätzlich lohnsteuerpflichtig. Darauf weist der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine (NVL) hin. In der Regel gilt die Steuerklasse I. Bei der Steuerklasse I fällt Lohnsteuer erst bei mehr als 950 Euro Monatslohn an.

mehr
Technik
Der unbeleuchtete Eiffelturm darf von jedermann ohne Einschränkungen fotografiert werden; Bilder des nächtlich beleuchteten Wahrzeichens dürfen jedoch nur mit Genehmigung kommerziell genutzt werden. Das EU-Parlament diskutiert an diesem Donnerstag über den Vorschlag, die Panoramafreiheit einzuschränken.

Das Fotografieren von öffentlichen Gebäuden und Kunstwerken wird europaweit nicht weiter eingeschränkt. Das EU-Parlament lehnte am Donnerstag in Straßburg einen Angriff auf die sogenannte Panoramafreiheit ab.

mehr
EU
Ein fünfjähriger Junge tobt durch das Kinderzimmer. Überall liegt Spielzeug herum - hoffentlich schadstofffrei.

Auch für Bauklötze oder Puppen gilt EU-Recht: Deutschland muss nach einem Urteil die europäischen Schadstoff-Grenzen für Spielzeug anwenden. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden (Rechtssache C-360/14 P).

mehr

Fonds Top Performer 1 Jahr

Fondsname FA Perf. 1J.
Commodity Capital AF 83,71%
ETFS 5X SHORT JPY SF 81,09%
Vitruvius Greater AF 65,72%
Mozart one T MF 58,59%
Source Markets plc SF 55,02%

mehr

Fondspreis Suche

nach Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

Suchen Sie nach den aktuellen Fondspreisen eines bestimmten Anbieters? Hier hilft Ihnen unser Alphabet der Fondsgesellschaften. Einfach Anfangsbuchstaben anklicken und Sie sind sofort bei dem Anbieter Ihrer Wahl und den aktuellen Kursen!

Wertpapiersuche