Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Verbraucher
Steuern
Wird wegen des Poststreiks ein Steuerbescheid verspätet zugestellt, kann sich die Einspruchsfrist dadurch verlängern.

Steuerbescheide des Finanzamts gelten meist drei Tage nach Abgabe bei der Post als zugestellt. Entscheidend ist das Datum des Poststempels. Ab dem darauffolgenden Tag läuft auch die Einspruchsfrist.

mehr
Verbraucher
Im Sommer tritt ein neues Gesetz zur Krankengeldregelung in Kraft. Doch auch dann sollten sich Krankengeld-Empfänger rechtzeitig um eine Folgekrankschreibung kümmern.

Krankschreibungen müssen sich künftig nicht mehr um einen Tag überlappen, um den Anspruch auf Krankengeld aufrechtzuerhalten. Das ergibt sich aus einer Neuregelung durch das Versorgungsstärkungsgesetz, erklärt die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD).

mehr
Verbraucher
Im Urlaub kann es schnell passieren: Plötzlich ist man krank. Gut, wer da eine Reisekrankenversicherung abgeschlossen hat.

Eine Reisekrankenversicherung ist bei Reisen ins Ausland wichtig. Der Schutz ist in der Regel preiswert: Die Policen sind oft schon für unter zehn Euro pro Jahr zu haben.

mehr
Verbraucher
Ein eiliger Brief muss weg, aber die Post streikt? Dann könnte ein anderer Anbieter das Problem lösen.

gestreikt. Wer einen Brief oder ein Paket verschicken will, muss damit rechnen, dass die Sendung später ankommt als geplant. Entweder man kann einen Vorlauf einplanen oder man weicht auf diese drei Alternativen aus.

mehr
Verbraucher
Die Essensausgabe an Bedürftige übernehmen oft ehrenamtliche Helfer. Sie sollten bei der Steuererklärung an die Ehrenamtpauschale denken.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ob Essensausgabe, Betreuung im Schülertreff, Pflege von Kranken oder Trainer im Sportverein: Ehrenamtliche Helfer gibt es in vielen Bereichen.

mehr
Finanzen
Schuldnerberater haben viel zu tun. In Deutschland sind 6 bis 7 Millionen Menschen verschuldet.

In Deutschland drücken viele Menschen zu hohe Schulden. Aktionswoche ab 15. Juni wollen die Schuldnerberater auf die Probleme aufmerksam machen, die unter anderem durch die steigende Zahl ungesicherter Beschäftigungsverhältnisse entstanden seien.

mehr
Verbraucher
Ein Testament ist der letzte Wille eines Menschen. Um Angehörigen Streit zu ersparen, sollten die Formulierungen möglichst genau sein.

Jeder kann handschriftlich und unterschrieben ein Testament machen. In diesem wird die Erbfolge bestimmt. Was aber gilt, wenn das "Testament" jemanden "bevollmächtigt"? Hier kommt es darauf an, wie eindeutig die Regelungen im Testament sind.

mehr
Finanzen
Die Anlage KAP auszufüllen, kann sich lohnen.

Berlin (dpa/tmn) - Seit dem Jahr 2009 gilt für Kapitalerträge die Abgeltungsteuer. Die kann zu Lasten des Steuerpflichtigen gehen. Wer das prüfen lassen will, sollte auf der Anlage KAP die Günstigerprüfung beantragen.

mehr

Geld gut anlegen

Vermögensplanung wird immer wichtiger. Wir erläutern die wichtigsten Begriffe und weisen auf Renditen und Risiken hin. mehr

Fonds Top Performer 1 Jahr

Fondsname FA Perf. 1J.
Commodity Capital AF 61,74%
Vitruvius Greater AF 55,90%
ETFS 5X SHORT JPY SF 55,02%
Lyxor UCITS ETF EU AF 54,35%
Mozart one T MF 47,66%

mehr

Fondspreis Suche

nach Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

Suchen Sie nach den aktuellen Fondspreisen eines bestimmten Anbieters? Hier hilft Ihnen unser Alphabet der Fondsgesellschaften. Einfach Anfangsbuchstaben anklicken und Sie sind sofort bei dem Anbieter Ihrer Wahl und den aktuellen Kursen!

Wertpapiersuche