22°/ 8° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Rund ums Geld
Recht
Wenn die Versorgungsträger sich streiten, dauert es mitunter sehr lange, bis Leistungen gezahlt werden - wie im Fall des Schwerhörigen, der schnell neue Hörgeräte brauchte.

Wenn Behörden sich um die Zuständigkeit streiten, haben Betroffene oft das Nachsehen. So erging es auch einem Schwerhörigen, der neue Hörgeräte brauchte. Kranken- und Rentenversicherung stritten ganze 45 Monate, bis ein Gericht ein Urteil sprach.

mehr
Verbraucher
Der Unterhalt kann als Sonderausgabe bei der Steuererklärung angegeben werden.

Geschiedene können Unterhaltszahlungen an ihren Expartner steuerlich absetzen. Das Finanzamt erkennt maximal 13 805 Euro als Sonderausgaben an. Darauf weist der Bund der Steuerzahler hin.

mehr
Finanzen
Wer ein Darlehen aufnimmt, sollte die Finanzierung gut durchrechnen - und prüfen, ob er wirklich den teuren Schutz einer Kreditversicherung braucht.

Ein Kredit ist eine große Bürde. Viele Verbraucher haben Angst, ein Darlehen nicht mehr zurückzahlen zu können - etwa weil sie arbeitslos werden. Die Lösung kann eine Kreditversicherung sein.

mehr
Recht
Wer bekommt was? Werden Immobilien aus einem Vermächtnis noch vor dem Erbfall jemand anderem geschenkt, geht der testamentarisch Bedachte unter Umständen leer aus.

Ein Ehepaar beschließt, dass seine Töchter jeweils eine Haushälfte erben sollen. Nach dem Tod des Mannes schenkt die Frau die eine Hälfte aber ihrem Enkel anstatt der Tochter.

mehr
Verbraucher
Auch Rentner bleiben von der Steuererklärung nicht verschont. Damit lässt sich aber gegebenenfalls auch Geld sparen.

Früher galt: Wer aus dem Berufsleben ausschied, hatte Ruhe vor dem Finanzamt. Diese Zeiten sind vorbei. Kontinuierlich wächst die Zahl derer, die eine Steuererklärung abgeben müssen.

mehr
Verbraucher
Für Immobilienkäufer sind die niedrigen Zinsen gut, denn Kredite sind vergleichsweise günstig. Wer sich diese Konditionen sichern will, sollte langfristige Zinsbindungen vereinbaren. Foto: Andrea Warnecke

Die derzeit niedrigen Zinsen ärgern Sparbuchbesitzer. Immobilienkäufer allerdings freuen sich: Das Zinstief sorgt dafür, dass Kredite günstig sind. Wer sich diese Konditionen sichern will, sollte langfristige Zinsbindungen vereinbaren.

mehr
Finanzen
Digitale Hilfe: Beträge bis fünf Euro kann man bedenkenlos per SMS spenden. Foto: Andrea Warnecke

Deutsche sind beim Spenden spitze. Ob Geld und Sachspenden tatsächlich helfen, entscheidet sich aber vor allem daran, wie sorgfältig die Geber die Empfänger auswählen.

mehr
Verbraucher
Mal steigen die Kurse an den Börsen, mal fallen sie. Anleger sollten den Kaufzeitpunkt daher nicht überbewerten. Wichtiger ist es, sein Geld breit zu streuen. Foto: Frank Rumpenhorst

An den Börsen steigen die Kurse. Doch viele Anleger in Deutschland haben sich im vorigen Jahr von ihren Wertpapieren getrennt. Wer wieder einsteigen möchte, sollte das Kursniveau nicht überbewerten.

mehr
Versicherungen
Einbruch durch die gekippte Balkontür: Die Hausratversicherung ersetzt auch Verluste bei grober Fahrlässigkeit.

Hausrat- und Wohngebäudeversicherungen sind meist nur unwesentlich teurer, wenn grob fahrlässiges Verhalten vollständig mitversichert ist. Das hat das Vergleichsportal Toptarif ermittelt.

mehr
Verbraucher
Bei Crowdinvesting unterstützen viele mit kleinen Summen ein Projekt. Dafür erhalten sie einen Teil der möglichen Gewinne. Foto: Franziska Koark

Egal ob Start-Ups oder Energieprojekte - Firmen sammeln häufig Kapital im Internet von vielen Kleinanlegern ein. Doch Crowdinvesting birgt auch Risiken. Anleger können das aber nicht immer sofort erkennen.

mehr
Verbraucher
EU-Zahlungsverkehr Sepa: Kriminelle verschicken derzeit verstärkt E-Mails, mit denen sie versuchen, an die Daten von Bankkunden zu kommen.

Verbraucher sollten im Zuge der Sepa-Umstellung nicht auf Phishing-Mails hereinfallen. Kriminelle nutzen derzeit verstärkt die Verunsicherung von Bankkunden, um an ihre Zugangsdaten zu gelangen.

mehr
Versicherungen
Unter bestimmten Bedingungen zahlt die Krankenkasse die Taxi-Fahrt zum Arzt.

Wer krank ist oder einen Unfall hatte, muss sich manchmal zum Arzt fahren lassen. Doch nicht in jedem Fall kommen die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) für die dabei entstehenden Fahrtkosten auf.

mehr
Anzeige

Fonds Top Performer 1 Jahr

Fondsname FA Perf. 1J.
LSF Asian Solar & AF 119,51%
Waverton European AF 61,23%
Invesco Cont Europ AF 52,43%
JB EF Euroland Val AF 51,22%
CS EF (Lux) Italy AF 48,94%

mehr

Fondspreis Suche

nach Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

Suchen Sie nach den aktuellen Fondspreisen eines bestimmten Anbieters? Hier hilft Ihnen unser Alphabet der Fondsgesellschaften. Einfach Anfangsbuchstaben anklicken und Sie sind sofort bei dem Anbieter Ihrer Wahl und den aktuellen Kursen!

Wertpapiersuche

Anzeige