Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Es geht um dauerhaften Erfolg

Nachhaltigkeit bei Gundlach Es geht um dauerhaften Erfolg

Nachhaltigkeit ist bei Gundlach seit Jahrzehnten verankert. Die drei Säulen Ökonomie, Ökologie und soziale Verantwortung wurden um eine vierte erweitert: Kultur. 

Optisch schön, ökologisch wertvoll: eine Grünfassade ist gleichermaßen ein beliebtes Gestaltungselement und eine naturnahe Luftreinigungsanlage. 

Quelle: Gundlach

Ökonomisch

„Gundlach: auf Dauer solide und verantwortungsvoll“, dieser Leitsatz gilt besonders für die ökonomische Nachhaltigkeit, für unternehmerische Entscheidungen wie Marktauswahl, Investitionen, Finanzierungsformen und Wachstumsstrategien und bedeutet große Sicherheit für die Kunden. Entscheidungen werden auf ihre langfristigen Auswirkungen hin überprüft. Bei Gundlach geht es nicht um kurzfristige Gewinnmaximierung, sondern um dauerhaften Erfolg. Erträge werden im Wesentlichen zur Sicherung und Weiterentwicklung des Unternehmens verwendet. Der Nachhaltigkeitsmonitor bewertet beispielsweise systematisch Investitionen in Immobilien. Die energetische Modernisierung des eigenen Wohnungsbestandes ist auf Jahrzehnte angelegt.

Sozial

Gundlach fördert soziale Projekte und entwickelt seit Jahrzehnten gemeinsam mit sozialen Trägern Ansätze zur Versorgung Benachteiligter. Bis heute sind rund 180 Wohnungen/Plätze etwa für ehemals Obdachlose und Haftentlassene entstanden. „Gundlach hilft helfen“ unterstützt das soziale Engagement der Mitarbeiter. Im Jubiläumsjahr 2015 modernisierten alle Gundlacher in Eigenleistung einen Bungalow und bauten ihn für soziale Zwecke um.

Ökologisch

Auch Gundlach-Immobilien verbrauchen Ressourcen. Gundlach strebt an, positive Effekte auf die Umwelt zu stärken und schädliche Wirkungen zu vermindern. Zwei Gundlach-Windräder und zahlreiche Photovoltaikanlagen erzeugen mehr Ökostrom, als das Unternehmen verbraucht. Gundlach-Mieter können die CO2-Emissionen ihrer Heizung kompensieren – mit einer monatlichen Spende, die Gundlach im ersten Jahr noch verdoppelt. Der Betrag geht an ein Projekt für Arbeitsplätze, Gesundheit, den Erhalt des Regenwaldes und CO²-Reduzierung. Monolithisches Bauen als Alternative zu Wärmedämmverbundsystemen wird in Pilotprojekten umgesetzt. Im Ökologie-Team erarbeiten Mitarbeiter aller Unternehmensteile neue ökologische Ansätze. Die 168 Wohnungen des Projekts VIER im PelikanViertel unterliegen hohen Nachhaltigkeitsstandards, eines der Gebäude ist von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen vorzertifiziert. Seit 15 Jahren wird Gundlach jährlich als Ökoprofit-Betrieb ausgezeichnet.

Kulturell

Das Engagement des Familienunternehmens für Kunst und Kultur wird vor allem von den Gesellschaftern und der Gundlach Stiftung getragen und mitgeprägt. Intensive Kooperation gibt es beispielsweise mit der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Junge Musikstipendiaten leben im Haus „Vielharmonie“. In der „Villa Minimo“ arbeiten Stipendiaten des Bereichs Film.
Die Gundlach Stiftung fördert unter anderem das Projekt MUPA (Musikpatenschaften), mit dem die Bürgerstiftung Hannover Kinder aus einkommensschwachen Haushalten unterstützt.

Information

Firmengruppe Gundlach
Am Holzgraben 1

30161 Hannover

Gründungsjahr: 1890

170 Mitarbeiter

Geschäftsführung: Lorenz Hansen (Vorsitzender), Dr. Frank Eretge, Bernd Dege

www.gundlach-bau.de

www.facebook.de/gundlach-bau

Mehr aus Nachhaltig in die Zukunft

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 78,90 -1,25%
CONTINENTAL 165,61 -0,46%
DELTICOM 16,30 -1,24%
HANNO. RÜCK 99,50 +0,47%
SALZGITTER 30,76 -1,03%
SARTORIUS AG... 68,75 -0,36%
SYMRISE 56,29 +1,17%
TALANX AG NA... 29,91 -0,02%
TUI 12,35 -0,80%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%