Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Reisereporter
Insel Paros in der Ägäis

Während der Tourismus in der östlichen Ägäis im Zuge der Wirtschaftskrise um bis zu 30 Prozent eingebrochen ist, kann sich eine kleine griechische Insel vor Besuchern kaum retten. Warum ist das so? Wird Paros das neue Mallorca? Der "Reisereporter" nimmt sie in einer neuen Multimedia-Story mit in das kleine Paradies.

mehr
Reisethemen präsentiert von
Top-News

Am Morgen warnten Meteorologen und der Deutsche Wetterdienst noch vor Sturm „Friederike“ und seinen Böen mit bis zu 130 Kilometern pro Stunde. Doch es kam schlimmer, als die Experten erwarteten: „Friederike“ wütete über Deutschland.

mehr
Top-News

Orkan „Friederike“ wütete am Donnerstag mit mehr als 140 Kilometern pro Stunde über Deutschland hinweg. Straßen wurden gesperrt, Bäume entwurzelt und der Zugverkehr kam am späten Nachmittag komplett zum Erliegen.

mehr
Top-News

Orkan „Friederike“ wütete, der Bahnverkehr wurde bundesweit eingestellt. Sitzt du am Bahnhof fest, weil der Zug gestrichen wurde? Der reisereporter weiß, was du mit dem Ticket machen kannst und was bei einer notgedrungenen Übernachtung zu tun ist.

mehr
Reiseplanung 2018

Danke, günstiger Wechselkurs. Der führt nämlich dazu, dass du in vielen Ländern auf der Welt 2018 richtig günstig Urlaub machst. Der reisereporter zeigt dir, in welchen du für dein Geld besonders viel bekommst.

mehr
Top-News

Ballermann olé – Restauranthygiene oje: Zwei Drittel aller überprüften Restaurants und Cafés auf Mallorca fielen im vergangenen Jahr bei einer Inspektion durch, 23 Lokale wurden von den Gesundheitskontrolleuren sogar geschlossen.

mehr
Mobilfunk weltweit
Wer in Chile sein Telefon mit einer chilenischen SIM-Karte nutzen möchte, muss sein Handy erst registrieren lassen.

Um in Chile eine chilenische SIM-Karte im ausländischen Handy nutzen zu können, muss das Telefon vorher registriert werden. Anders ist eine Nutzung seit September 2017 nicht mehr möglich.

mehr
Führungen für Touristen
Die Anreise zum Don-Xuan-Center in Berlin-Lichtenberg.

Leckere Pho-Suppe, Schnäppchen-Kleidung und Geschichten aus der DDR: Wer durch das Dong Xuan Center in Berlin-Lichtenberg schlendert, lernt viel über günstige Haarschnitte, den Handel mit Plastikblumen und die Geschichte und Gegenwart der Vietnamesen in Deutschland.

mehr

Vorsicht beim Kamelreiten
Wie genau der Coronavirus übertragen wird, ist unklar - Urlauber sollten aber unnötigen Kontakt mit Tieren meiden.

Reisende im Nahen Osten sollten derzeit unnötigen Kontakt mit Kamelen vermeiden. Grund ist der Coronavirus, der seit Sommer 2012 im Umlauf ist. Im Nahen Osten grassiert der Coronavirus.

mehr
Wetterkarte Niedersachsen
Wetter
Regen
Wind
Leer
Verden
Uelzen
Osnabrück
Hannover
Göttingen
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Hamburg ist als Ziel für Musicalreisen sehr beliebt - die Hansestadt zählt rund drei Millionen Gäste im Jahr, die zu einem solchen Spektakel kommen.
Kurztrip zu Sister Act und Co.
Das sind die Trends bei Musicalreisen

Musicals sind aufwendige Bühnenspektakel, oft in eigens dafür gebauten Eventkomplexen. Musical-Pakete inklusive Städtetrip, Theaterführung und Übernachtung sind immer noch gefragt - und Urlauber lassen sich diese auch einiges kosten.

mehr
Nur für "Freaks"
Kurt Krautgartner ist mit seinem Elektroauto bis nach Marokko gefahren.
Taugt ein Elektroauto für die Fahrt in den Urlaub?

Die meisten Menschen fahren mit dem eigenen Auto in den Urlaub. Auch mit einem E-Auto ist das möglich. Aber vor einer defekten Ladestation ist schon mancher Reisende verzweifelt. Wie man trotzdem bis nach Marokko kommt - und welche Hürden es gibt.

mehr
Öko-Tourismus am Strand Miami wird grün - zumindest ein bisschen

Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit sind nicht gerade die Aushängeschilder der USA. Doch gerade die schillernde Metropole Miami will grüner werden - davon haben auch Touristen etwas.

mehr
Urteil
Das Amtsgericht Hamburg hat ein neues Urteil über die Höhe der Entschädigung bei Flugausfällen von Teilflügen gefällt.

Wird bei einer Flugbuchung mit Anschlussflügen eine der Teilstrecken annulliert, ist der Fluggast für die Gesamtstrecke zu entschädigen. Dies gilt aber nur, wenn es sich um eine einheitliche Buchung handelt.

mehr