Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 9° Regenschauer
Sonntag
Anzeige
Panorama

Warum wir Optimismus neu lernen müssen - Zurück in die Zukunft

Früher, sagen viele, war auch die Zukunft besser. Ausgerechnet in Deutschland, einem der wohlhabendsten Länder der Erde, lässt der Anteil der Optimisten nach. In Wahrheit aber muss das Kommende nicht erduldet, sondern gestaltet werden.

20.04.2018
Panorama

Was die Autoren von Leserbriefen wirklich bewegt - “Reden kann man ja immer“

Treffen in eigener Sache: Nach Kommentaren zur “Erklärung 2018“ über die Flüchtlingspolitik wird unser Autor von einer Welle kritischer bis wütender Leserbriefe getroffen, die meisten davon aus Ostdeutschland. Er macht sich auf den Weg, um einen Dialog zu führen. Und wird überrascht.

20.04.2018
Anzeige
Panorama

Warum das Geschäft mit dem Übersinnlichen boomt - Eine Frage des Glaubens

Unsere moderne Gesellschaft ist rational. Eigentlich. Denn viele Menschen sind besonders empfänglich für Übersinnliches – nicht nur am Freitag, dem 13. Warum spielt das im 21. Jahrhundert so eine große Rolle? Eine Spurensuche bei Fans und Forschern.

13.04.2018
Panorama

Schauspieler Samuel Koch im Interview - Nervt Sie Mitleid, Samuel Koch?

In seinem ersten Kinofilm spielt Samuel Koch einen muskelkranken jungen Mann. Für den 30-Jährigen, der seit seinem Unfall bei “Wetten, dass...?“ im Rollstuhl sitzt, ist die Schauspielerei eine Befreiung. Mit Stefan Stosch spricht er über den Mut eines Kunstturners, das Glück am Theater und den Hype von Behindertenfilmen.

20.04.2018
Panorama

Autor Clemens J. Setz im Interview - Könnten Sie einen Roboter lieben, Clemens Setz?

Der Autor Clemens J. Setz spricht im Interview mit Nina May über russische Hacker, künstliche Intelligenz und die Poesie von Twitter. Er prognostiziert, dass Menschen in naher Zukunft in Form von digitalen Kopien nach dem Tod fortexistieren. Seine Seele hat er vorab schon mal in ein Word-Dokument ausgelagert.

13.04.2018
Anzeige
Panorama

Historiker Stefan Wolle im Interview - Wie rebellierte die Jugend im Osten, Stefan Wolle?

Im Westen lag Veränderung in der Luft, doch viele Menschen im Osten Deutschlands blickten hoffnungsvoller nach Prag als über die Mauer. Der Historiker Stefan Wolle hat die Kollision von Idealen und Realität, die in der DDR letztlich doch noch in eine Revolution mündete, selbst erlebt. Thoralf Cleven hat mit ihm gesprochen.

06.04.2018
Anzeige
Politik

Gastbeitrag von Philosophin Svenja Flaßpöhler - Neue Frauen braucht das Land

Die #MeToo-Debatte hat gezeigt, wie oft Männer ihre Machtpositionen ausnutzen. Aber welche Rolle spielen dabei die Frauen? Machen sie sich schwächer, als sie sind?Festigen sie mit ihrem Verhalten nicht vielleicht sogar männliche Macht? Ein Plädoyer für eine neue Weiblichkeit.

20.04.2018
Politik

Gastbeitrag von Sprachwissenschaftler Anatol Stefanowitsch - Korrekt ausgedrückt

Herrscht in Deutschland eine Sprachpolizei? Der Gebrauch “politisch korrekter“ Sprache steht in der Kritik. Aber wir müssen uns fragen, wie wir mit Ungleichheiten und Ungleichbehandlungen im Sprachgebrauch umgehen wollen. Schließlich geht es um Respekt und Rücksichtnahme.

13.04.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Politik

Gastbeitrag von Historikerin Christina von Hodenberg - Die Revolte der Frauen

Wer an das Jahr 1968 denkt, denkt an Männer: Rudi Dutschke, Daniel Cohn-Bendit, Fritz Teufel. Aber ein Viertel der Studenten waren Frauen – und ihr Beitrag zur Revolte war viel nachhaltiger als der vieler Männer.

06.04.2018
Politik

Gastbeitrag von Autor und Journalist Thomas Ramge - Künstliche Intelligenz: Der maschinelle Makel

Düstere Prophezeiungen sind zu hören, aber Künstliche Intelligenz wird die Menschheit nicht unterjochen. Dafür beginnen Menschen jetzt schon, die Technologie zu missbrauchen.

19.03.2018
Anzeige
Anzeige
Netzwelt

Durchbruch in der Diagnostik - Wie Hunde bei der Krebs-Diagnose helfen

Wer krank ist, riecht anders. Menschen nehmen das oft nicht wahr. Wohl aber Hunde und sogenannte Elektronische Nasen: Sie könnten in Zukunft die Diagnostik von Krebs, Alzheimer oder auch Parkinson erleichtern.

21.04.2018
Netzwelt

“Memoarrr!“ im Spieletest - Schätze sammeln, bevor der Vulkan ausbricht

Immer wieder poppen Spiele auf, die in der Szene in aller Munde sind. Das neueste von ihnen ist “Memoarrr!“. Dabei ist es eigentlich nur um eine “Memory“-Variante in kleiner Schachtel – aber was für eine!

20.04.2018
Anzeige
Netzwelt

Warum auch Angehörige unter Traumata leiden - Dein Trauma, mein Trauma

Oft leiden Kriegsveteranen, Missbrauchs- oder Unfallopfer unter einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Doch auch deren Familien oder Therapeuten können Symptome der Erkrankung entwickeln. Meist liegt das an zu viel Empathie.

13.04.2018
Panorama

Tierische Motive im Interior Design - Das neue Tier-Gefühl

Da steht kein Pferd vor der Tür – sondern mitten in der guten Stube. Als Lampe oder Badezimmertapete, als Hocker oder eingewebt in einen Teppich, tierische Motive machen sich breit im Interior Design. Warum gefallen sie so vielen?

20.04.2018
Panorama

Warum Waldbaden der neue Wellnesstrend ist - Die Heilkraft des Waldes

Was in Japan seit den Achtzigerjahren eine anerkannte Heilmethode ist, wird mittlerweile als entschleunigende Freizeiterholung auch in Europa praktiziert: Shinrin Yoku, zu Deutsch: baden in der Waldatmosphäre.

13.04.2018
Anzeige
Panorama

Ein Besuch bei Sternekoch Guy Savoy in Paris - Der beste Koch der Welt

Ist die französische Cuisine nach dem Tod von Meisterkoch Paul Bocuse am Ende? Keineswegs, sagt Guy Savoy, dessen Restaurant nicht nur drei Michelin-Sterne hat.

16.03.2018
Panorama

Expeditionen ins Tierreich mit Imre Grimm - Das Haustier

Die Auswahl eines Haustieres will wohlüberlegt sein: manche Tiere werden überraschend alt, einige überraschend groß, und sehr viele täuschen mit niedlichem Äußeren über erstaunlich strengen Geruch hinweg.

20.04.2018
Panorama

Silvesterträume mit Uwe Janssen - Feiern mit Eselspinguin

Das Jahresende naht mit großen Schritten. Wer diesmal vermeiden will, zu Silvester wieder mit Sekt und Böllern von der Tankstelle im Nieselregen zu stehen, sollte daher schon jetzt mit der Partyplanung beginnen.

20.04.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Panorama

Mondscheingespräche mit Imre Grimm - Nach sechs is’ billiger

Festnetz. Das klingt stabil und solide. Nach Festzins, Festbetrag und Festbeton. Mögen Weltreiche untergehen, Religionskriege toben und Bundesligatraditionsclubs absteigen – wir haben Festnetz.

13.04.2018
Panorama

Aberwitziges mit Uwe Janssen - Fliegen am Morgen ...

Freitag, der 13.? Sie lesen gerade, also haben Sie ihn irgendwie überlebt. Vielleicht sind Sie auch im Bett geblieben und haben versucht, nicht rauszufallen.

13.04.2018
Anzeige
Kultur

Debütalbum von Clare Bowen - Der gute Mensch von Nashville

Clare Bowen, Star der US-Serie “Nashville“, hatte als Kind Krebs. Jetzt bringt sie ihr erstes Album heraus. Mit ihren tränen- und trostreichen Songs will sie ihre Zuhörer dazu ermutigen, in harten Zeiten nicht aufzugeben.

23.04.2018
Kultur

Sachbuchtipps von Kristian Teetz - “Glücksfall Mensch“ und mehr Buchtipps

Ein wunderschönes Buch über den Zauber des Gärtnerns und nimmermüden Mohn, eine Sammlung von Interviews, die die berühmten Gesprächspartner gleichsam porträtieren, und eine unterhaltsame Reise in die Geheimnisse der Evolutionsbiologie: die Sachbuchtipps von Kristian Teetz.

23.04.2018
Anzeige
Kultur

DVD-Tipps von Stefan Stosch - “Vorwärts immer“ und mehr DVD-Tipps

Eine rührende, etwas andere Superheldengeschichte, ein halbdokumentarischer Film über Angst, Mut und die Juden, die sich noch 1943 im Berliner Untergrund verstecken mussten, und eine absurde Komödie über Erich Honecker und seinen Schauspieler-Doppelgänger: die Filmtipps von Stefan Stosch.

23.04.2018
1
2
Top-Thema

Frauen und ihr Neustart mit 50 - Mein schönes neues Leben

3
Top-Thema

Trennung, Kinder und das Wechselmodell - Eine Woche Mama, eine Woche Papa

4
Mode & Stil

Dufttrend Minimalismus - Tanz der Moleküle

5
Technik & Apps

"Vertical Farming" im Hochhaus - Gemüse auf 50 Etagen

6
Promi-Talk

Sternekoch Harald Wohlfahrt im Interview - Hätten Sie noch besser kochen können?

Panorama

T-Shirt oder Hemd in die Hose stecken – aber wie? - So wird das Shirt korrekt verstaut

Männer haben es einfacher in der Mode? Das stimmt nur bedingt, zumal der neueste Trend schon unzählige Hilferufe im Internet ausgelöst hat: “Wie um Himmels willen steckt man ein T-Shirt in den Hosenbund?“

20.04.2018
Panorama

So ausgefallen sind die neuen Tattoo-Trends - Gestochen scharf

Totenkopf oder Segelboot? Die Zeiten sind vorbei. Wer sich heute ein Tattoo stechen lässt, hat meist ganz individuelle Wünsche. Gern soll es etwas mit tieferer Bedeutung sein. Die Motive reichen von märchenhaft bis zu kunstvoll-reduziert.

13.04.2018
Anzeige
Panorama

So revolutionierten die 68er die Mode - Im Stil der Hippies

Schluss mit konservativen Kostümen: 1968 trugen junge Leute plötzlich Jeans, Minirock und Folklorekleider. Was hat das mit der Studentenrevolte zu tun? Fragen an Professorin Elisabeth Hackspiel-Mikosch.

06.04.2018
Anzeige