Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sonntag
Freund und Helfer: Das Bundesministerium des Inneren will mit opulenten Kampagnen die Menschlichkeit von Polizei und Rettungskräften herausstellen – und Nachwuchs anwerben.
Menschen in Uniform

Nie war der Ruf von Polizisten so gut wie heute. Aber nicht bei allen. Der Alltag der bürgernahen Polizei ist gefährlich und von Angst vor Angriffen durchzogen. Braucht das Land noch mehr und noch bessere Polizisten – oder einfach mehr Respekt?

mehr
Gastbeitrag von Maike Röttger
Mädchen haben heute bessere Chancen hätten als ihre Mütter. Wir müssen gemeinsam dafür Sorge tragen, dass sie diese auch wahrnehmen können – zum Wohle der ganzen Gesellschaft.

Die Menschheit tickt auch im Jahr 2017 noch viel zu männlich. Weltweit sind nicht einmal ein Viertel der Abgeordneten in den Parlamenten Frauen. Die Bewegung “Because I am a Girl“ hat zum Weltmädchentag deutlich gemacht: Das muss sich ändern!

mehr
Mathematik ist die Grundlage der modernen Welt – und als Schulfach trotzdem gefürchtet wie eh und je. Können Smartphones, Tablets und Co. den Unterricht bereichern?
Das wichtigste Schulfach im Umbruch
Mathe lernen – das geht auch lebensnah

Die hohe Rechenkunst war schon immer abstrakt und frustrierend, Smartphones machen manche Schüler zudem lernfaul. Der Freiburger Lehrer Patrick Bronner nutzt die neue Technik, um die Mathematik spannend zu machen. Damit wurde er “Lehrer des Jahres“. Auch andere Fächer könnten vom digitalen Wandel profitieren.

mehr
Macron, Merkel & Europa
Große Visionen und große Zurückhaltung: Emmanuel Macron will Frankreich und gleich noch die EU kernsanieren, Deutschland wartet erstmal ab.
Voilà: Neuer Schub für Europa

Frankreichs Präsident hat sich ein Herkuleswerk vorgenommen: Er will der Europäischen Union ganz neuen Schwung geben. Berlin schaut bislang nur zu. Keiner wollte im Wahlkampf die Deutschen verschrecken mit Debatten über ihre künftige Rolle. Doch jetzt beginnt die Wiederentdeckung Europas.

mehr
Partnervermittlung für ultra-orthodoxe Juden Verlieben ohne Berühren

Wie findet man den Partner fürs Leben? Keine einfache Sache. Für viele strengreligiöse Juden ist der Weg zur Ehe allerdings klar geregelt: Sie suchen sich Heiratsvermittler und setzen auf einen Charaktercheck bei beiden Ehekandidaten.

mehr
DVD-Tipps von Matthias Halbig

Von König Arthur bis zu Jack Sparrow, von schicksalsgeprüften Wikingern bis zu historischen Spionen, und von deutscher Hacker-Paranoia in Serie bis zu amerikanischer Paranoia vor allem Fremden: die DVD-Tipps von Matthias Halbig.

mehr
Musiktipps von Mathias Begalke

Das erste Soloalbum vom singenden Oasis-Anorak, eine Werkschau zum 60. Geburtstag des großen Motown-Konkurrenten, und Liebeslieder für Menschen, die im Stau stehen: die Musiktipps von Mathias Begalke.

mehr
Buchtipps von Martina Sulner

Trennungen von alten Lieben und Gewohnheiten, ein magisch-mysteriöser Todesfall im Irland des 19. Jahrhunderts, und eine atemberaubende Geschichte über Überforderung, Krankheit und Ignoranz: die Buchtipps von Martina Sulner.

mehr
Die Vielbegehrte: Emilia Schüle steht seit ihrer Kindheit vor der Kamera – und ist präsent wie nie.
Emilia Schüle im Interview

Hamburg, Filmfest: Zwischen zwei Auftritten auf dem roten Teppich nimmt Emilia Schüle im Fünf-Sterne-Hotel Platz. Stress? Hektik? Lampenfieber? Nichts davon ist zu spüren bei dem Gespräch mit Stefan Stosch über Karriere, Zukunftsängste und Nacktszenen.

mehr
Wissenschaftler erforschen derzeit, wie künstliche Körperteile per Gedankenkraft gesteuert werden können.
Der Weg zum künstlichen Körperteil
Prothesen wie aus einem Star-Wars-Film

Luke Skywalker kämpfte mit einem bionischen Arm. Wissenschaftler erforschen derzeit erfolgreich, wie künstliche Körperteile per Gedankenkraft gesteuert und Berührungen spüren können.

mehr
Quantenkryptografie über Satelliten
In fünf bis zehn Jahren könnte ein ganzer Schwarm an Satelliten auf Quantenbasis kommunizieren.
Der Code aus dem Weltall

Bankverbindungen, Patientendaten, private Dateien – ist bald nichts mehr sicher? Superschnelle Quantencomputer könnten bald schon alle aktuellen Verschlüsselungstechniken knacken. Deutsche Forscher arbeiten dagegen und setzen auf Laser aus dem All.

mehr
Mini SNES von Nintendo Nostalgie in groben Pixeln

Nintendos Mini SNES ist die heiß begehrteste Spielekonsole der Saison, obwohl nur uralte Spiele darauf laufen. Hinter dem Hype steckt mehr als nur Nostalgie.

mehr
Der Sauerteigansatz Hermann wird einmal angerührt – und dann immer wieder vermehrt und geteilt. Ein Gespräch über die Kunst des Brotbackens.
Sauerteig selber machen

Seit Lutz Geißler das Brotbacken für sich entdeckte, kann er nicht mehr damit aufhören. Jetzt hat sich der deutsche “Brotpapst“ einem besonders schwierigen Thema gewidmet: dem Sauerteig.

mehr
Arbeiten 9.0 mit Imre Grimm
Arbeiten Sie noch, oder sind Sie schon Start-up?

Einfach Firma sein ist ja heute out. Firma – das klingt oll, nach Benjamini und Laufmappe und Filterkaffee, der nach WC-Ente schmeckt. Heute musst du ein Start-up sein!

mehr

Egal was, Hauptsache mit ganzer Kraft: Der französische Philosoph Tristan Garcia beschreibt eine Gesellschaft in der Intensitätsfalle.
Philosoph Tristan Garcia

Intensiv muss das Leben sein: So beschreibt Tristan Garcia das Credo seiner Generation. Der 36-Jährige gehört zu den angesagtesten Philosophen in Frankreich. Seine Heimat ist dieses Jahr Gastland auf der Frankfurter Buchmesse.

mehr
18.10.2017 - 20:20 Uhr

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus wird ihr zweites Spiel in der Bundesliga leiten: Der DFB teilte mit, dass sie die Begegnung zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FSV Mainz 05 pfeifen wird.

mehr
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Elegant, aber gemütlich: Diane Keaton wird zum Stilvorbild.
Modetrend Menocore

Elegant und gemütlich statt sexy und unbequem: Der entspannte, selbstbewusste Look von Frauen wie Diane Keaton heißt jetzt Menocore – und begeistert die Modewelt.

mehr