Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kolumnen An der Backe
Sonntag Kolumnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 09.06.2017
Quelle: Shutterstock
Anzeige
Hannover


Um Geld geht’s kaum

Nach langer Zeit im schwülwarmen Klima des Gluteus maximus freilich ist das einst formschöne Lederkunstwerk zu einem bizarren Brocken unbestimmter Farbe verklumpt, der aussieht wie ein Tier, das vor Jahren überfahren wurde. Hitze und Feuchtigkeit sind der Tod der Ästhetik. Männer stört das nicht. Sie haben ihr Portemonnaie in jahrelanger Sitzarbeit mühsam an ihre Proportionen angepasst. Da kaufen sie doch jetzt nicht plötzlich ein neues, nur weil ein paar Nähte stöhnen! Da sind doch dann die Kartenfächer anders! Da stimmen doch die Laufwege gar nicht mehr! Nein. Männer und ihre Portemonnaies werden gemeinsam alt. Am Ende gleichen sie sich. Verknautscht. Zerrissen. Und nicht mehr ganz dicht. Schönes Wochenende!

Von Imre Grimm/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kolumnen Erderwärmung mit Uwe Janssen - Drei Tipps für den Sommer

Nachdem die Nachtfrostgefahr gebannt scheint, ist es an der Zeit, an den Sommer zu denken. Drei hilfreiche Tipps rund um Kohlensäure, Creme und Insektenvernichter.

09.06.2017
Kolumnen Telefonarm mit Uwe Janssen - Am besten Bakelit

Der Mensch muss Entscheidungen fällen. Früher: Beatles oder Stones? Später: Schalke oder Dortmund? Noch später: Flachbildschirmaufhänger oder -aufsteller? Heute: Ohr-Telefonierer oder Frontsprecher?

02.06.2017
Kolumnen Werbeeinblendung mit Imre Grimm - Die Eventkolumne

Hauptsache Rahmenprogramm: Kaum eine Veranstaltung bleibt heute von aufmerksamkeitsfordernden Sponsoren und Rechteinhabern verschont. Bühne frei für die nur gelegentlich von Inhalt unterbrochene Werbepause.

02.06.2017
Anzeige