Startseite HAZ
Volltextsuche über das Angebot:

Technik & Apps
Virtual Reality in der Forschung
Noch ist die virtuelle Realität in der Unterhaltungsindustrie nur eine verschwindend kleine Nische – doch Forschung und Wirtschaft setzen die neue Technik bereits erfolgreich ein.

Leben findet immer häufiger in der virtuellen Realität statt. Doch nicht nur Computerspieler, sondern auch Forschung und Industrie profitieren von einer Technik, die die Wirklichkeit nahezu perfekt simulieren kann.

mehr
Superklebstoff aus Muschelgenen
Mit dem synthetischen Muschelkleber könnten nicht nur Geräte an Schiffsrümpfen festgeklebt werden, es sind auch viele medizinische Anwendungen denkbar.

Ein Superklebstoff aus dem Schleim der Muschelfüße ist so stark wie kaum eine andere Substanz. Der Medizin eröffnen sich damit neue Möglichkeiten. Nach Operationen könnte die Substanz sogar helfen, Leben zu retten.

mehr
“Das Fundament der Ewigkeit“ im Spieletest
Das Fundament der Ewigkeit

Die Kooperationen zwischen Historienroman-Autor Ken Follett und Spieleerfinder Michael Rieneck wurden zu Klassikern. Zeitgleich zum neuen Roman erscheint jetzt “Das Fundament der Ewigkeit“.

mehr
Anpassungen in Stadt und Land
Mehr Extremwetter, mehr Dürren, mehr Überflutungen: Der Klimawandel stellt sowohl ländliche Gegenden als auch Städte vor ganz konkrete Herausforderungen.

Donald Trump hat den Klimawandel zur Lüge erklärt. Die Bonner Klimakonferenz hat ihn zumindest anerkannt. Immerhin. Aber für deutsche Kommunen und Verbände zu wenig: Sie haben längst begonnen, an den Problemen zu arbeiten. Vier Beispiele.

mehr
Weiße Weihnachten in der Wissenschaft
In Hannover konnten am zweiten Adventssonntag Schneemänner gebaut werden.

Tauwetter zum Fest ist häufiger als Schnee. Trotzdem denken viele von uns, früher habe es häufiger weiße Weihnachten gegeben. Warum betrügt sich der Mensch Jahr für Jahr selbst?

mehr
Spieltipp „Berge des Wahnsinns“
Rob Daviau: „Berge des Wahnsinns“. Iello (Vetrieb: Hutter Trade), für drei bis fünf Spieler ab zwölf Jahren, etwa 40 Euro.

Ein Werk des Horror-Autors H. P. Lovecraft stand Pate für das Spiel „Berge des Wahnsinns“. Zusammen muss die Runde der Spieler versuchen, dem besagten Berg zu entkommen. Das kann irrsinniges Vergnügen bereiten.

  • Kommentare
mehr
Trendsport Axtwerfen
So wie Darts, nur mit schwerem Gerät statt feinen Pfeilen: Hippe Großstädter in den USA haben Axtwerfen zum neuen Trendsport erkoren.

Im Mittelalter Kriegswaffe, heute Trendsport: Wurfäxte erleben in den Städten Nordamerikas ein Comeback. Gespielt wird wie Darts: Das rote “Bull’s Eye“ ist das Ziel.

mehr
“Black Mirror“ im Spieletest
Eine klassische Gruselgeschichte, wie Edgar Allan Poe sie schauerlicher nicht hätte schreiben können: Wir haben “Black Mirror“ angespielt.

So viel muss gesagt werden: In diesem düsteren Adventure ist wirklich alles ganz, ganz schrecklich. Genau das ist seine große Stärke.

mehr