Menü
Anmelden
Wetter Regen
13°/ 3° Regen
Sportbuzzer

Der Hamburger SV hat sich überraschend von Cheftrainer Christian Titz getrennt. Als Nachfolger holt der Zweitligist Hannes Wolf. So reagiert das Netz auf die Entlassung.

14:19 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der Hamburger SV trennt sich von seinem Trainer Christian Titz. Nachfolger Hannes Wolf soll schon am Mittwoch sein erstes Training bei dem Zweitligisten leiten.

14:04 Uhr

2006 wurde Andrea Pirlo in Deutschland Weltmeister. Nun kehrte der Italiener an den Ort seines größten sportlichen Triumphes zurück und erklärt sein neues Leben als Winzer.

13:02 Uhr

Der Einsatz von Paco Alcacer im Champions-League-Spiel des BVB am Dienstag gegen Atletico Madrid ist weiterhin nicht gesichert. Trainer Favre verrät den Zeitplan vor der Partie.  Reus erklärt Alcacers Bedeutung für das Team.

12:57 Uhr

Der Blog "96Freunde" erinnert mit einem Pullover an den verstorbenen Torwart Robert Enke. Die Einnahmen kommen zu 100 Prozent der Robert-Enke-Stiftung zugute.

11:35 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Gideon Jung könnte nach seinem Knorpelschaden noch in diesem Jahr sein Comeback für den Hamburger SV geben. Trainer Christian Titz äußert sich optimistisch zum Heilungsverlauf des Defensivspezialisten.

11:23 Uhr

Im Trikot von Manchester United reifte Cristiano Ronaldo einst zum Weltfußballer, bei seiner Rückkehr nach Old Trafford will er nun mit Juventus Turin gewinnen. Verfolgt das Spiel live im TV oder Stream.

11:10 Uhr

Die TSG 1899 Hoffenheim hat in der Champions League noch nicht gewonnen. Den einzigen internationalen Sieg gab es gegen Basaksehir Istanbul 2017 in der Europa League. Jetzt soll ein Erfolg gegen Olympique Lyon her. Verfolgt das Spiel live im TV und Stream.

11:00 Uhr

Der FC Bayern München strebt den zweiten Sieg in dieser Champions-League-Saison in Athen an. Verfolgt das Spiel am Dienstagabend live im TV oder im Stream.

10:45 Uhr

Meistgelesen in Sport