Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
18.000 Euro Geldstrafe für den VfL Bochum

Fußball 18.000 Euro Geldstrafe für den VfL Bochum

Fußball-Zweitligist VfL Bochum muss wegen diverser Vergehen seiner Anhänger 18.000 Euro Geldstrafe zahlen. Der Klub stimmte dem Urteil des DFB-Sportgerichtes, das insgesamt in sechs Fällen ein unsportliches Verhalten ahndete, zu.

Voriger Artikel
Ex-BVB-Profis: Trennung von Klopp war nötig - "Alle ein bisschen befreit"
Nächster Artikel
Ex-Dortmunder Rosicky gibt Comeback

18.000 Euro Geldstrafe für den VfL Bochum

Quelle: VFL BOCHUM/SID-IMAGES

Bochum. Damit ist das Urteil rechtskräftig.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel: die besten Bilder der Partie.