Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
1860 München leiht Mölders vom FC Augsburg

Fußball 1860 München leiht Mölders vom FC Augsburg

Der sportlich und finanziell kriselnde Fußball-Zweitligist 1860 München hat für den Abstiegskampf personell nachgerüstet und Angreifer Sascha Mölders unter Vertrag genommen.

Voriger Artikel
Auch Sporting Lissabon durchbricht 400-Millionen-Schallmauer für TV-Rechte
Nächster Artikel
Fünfter Genclerbirligi-Trainer seit Saisonbeginn gefeuert

1860 München leiht Mölders vom FC Augsburg

Quelle: firo Sportphoto/Ralf Ibing / FIRO/SID

München. Der 30-Jährige kommt bis zum Saisonende auf Leihbasis von Bundesligist FC Augsburg und kann anschließend von den Löwen per Kaufoption fest verpflichtet werden.

"Wir freuen uns, dass Sascha in der Rückrunde für uns stürmt. Er ist im Kampf um den Klassenerhalt der Typ Spieler, den wir uns gewünscht haben. Er verfügt über ausreichend Erst- und Zweitligaerfahrung und hat bei all seinen bisherigen Stationen seine Torgefährlichkeit unter Beweis gestellt", sagte 1860-Sportchef Oliver Kreuzer.

Mölders erzielte in 92 Bundesligaspielen für den FCA 18 Tore, spielte in der laufenden Saison in den Planungen von Augsburgs Trainer Markus Weinzierl allerdings kaum noch eine Rolle und kam nur zu vier Kurzeinsätzen. 1860 belegt nach 19 Spieltagen im Unterhaus mit lediglich 14 Punkten den 17. Rang.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.