Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
6:0 gegen Rapid: Valencia feiert Europa-League-Rekordsieg

Fußball 6:0 gegen Rapid: Valencia feiert Europa-League-Rekordsieg

Der FC Valencia hat einen Rekordsieg in der Geschichte der Europa League erzielt. Das 6:0 im Zwischenrunden-Hinspiel gegen Rapid Wien bedeutet den höchsten Erfolg in dem 2009 eingeführten Nachfolge-Wettbewerb des früheren UEFA-Cups.

Voriger Artikel
Schalker Serie hält: Aber Belhanda vergibt Sieg
Nächster Artikel
Leverkusen hofft gegen Dortmund auf Chicharito-Einsatz

6:0 gegen Rapid: Valencia feiert Europa-League-Rekordsieg

Quelle: BIEL ALINO / SID-IMAGES

Köln. Zudem erzielte das Team von Trainer Gary Neville als erste Mannschaft in der Europa League fünf Tore in einer Halbzeit.

Den zweithöchsten Erfolg der Europa-League-Geschichte feierten ebenfalls die "Blanquineros": Im Viertelfinale der Saison 2013/14 hatte sich das Team aus Ostspanien mit 5:0 nach Verlängerung gegen den FC Basel durchgesetzt.

Zwei weitere Mannschaften schafften ähnlich gute Ergebnisse: Der FC Porto feierte in der Saison 2010/11 sowohl im Viertelfinale gegen Spartak Moskau als auch im Halbfinale gegen den FC Villarreal einen 5:1-Sieg. Villarreal hatte zuvor im Viertelfinale gegen Twente Enschede selber 5:1 gewonnen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.