Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
AS Rom gewinnt ohne Rüdiger gegen Aufsteiger Carpi

Fußball AS Rom gewinnt ohne Rüdiger gegen Aufsteiger Carpi

Auch ohne Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger hat der italienische Vizemeister AS Rom in die Erfolgsspur zurückgefunden. Nach drei Pflichtspielen ohne Sieg gewann die Roma am sechsten Spieltag der Serie A gegen Aufsteiger FC Carpi 5:1 (3:1).

Voriger Artikel
Schiedsrichter Drees in Hamburg verletzt ausgewechselt
Nächster Artikel
Gomez, Podolski und Marin treffen in der Türkei

AS Rom gewinnt ohne Rüdiger gegen Aufsteiger Carpi

Quelle: ANDREAS SOLARO / STF / SID-IMAGES/AFP

Rom. Der frühere Stuttgarter Rüdiger stand wegen einer Knieprellung nicht im Kader.

Kostas Manolas (24.), Miralem Pjanic (28.), Gervinho (31.), Mohamed Salah (51.) und Lucas Digne (68.) trafen für Rom, Marco Borriello (34.) für die Gäste. In der Tabelle springt Rom mit elf Punkten zumindest für eine Nacht auf den dritten Platz. An der Spitze liegt Inter Mailand (15) vor dem AC Florenz (12). Carpi (2) wartet weiter auf den ersten Sieg.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.