Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
BVB bei Sporting mit Sokratis in der Startelf

Fußball BVB bei Sporting mit Sokratis in der Startelf

Borussia Dortmund kann im Champions-League-Spiel bei Sporting Lissabon am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) wieder auf Sokratis zurückgreifen. Nach überstandenen Adduktorenproblemen bietet Trainer Thomas Tuchel den griechischen Innenverteidiger im Estádio José Alvalade von Beginn an neben Marc Bartra auf.

Voriger Artikel
Schlusslicht St. Pauli: Einsatz von Spielertrio "sehr fraglich"
Nächster Artikel
Kramer: "Müssen etwas Zählbares mitnehmen"

BVB bei Sporting mit Sokratis in der Startelf

Quelle: FIRO / FIRO/SID

Lissabon. Lukasz Piszczek, der zuletzt aufgrund von Knieproblemen ausgefallen war, wird zunächst nur auf der Bank sitzen. Tuchel muss am dritten Spieltag der Königsklasse auf neun verletzte Spieler verzichten. Mikel Merino und Park Joo-Ho sind zudem für die Königsklasse nicht gemeldet worden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.