Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Bengalos und Feuerwerk im Gästeblock: Spielunterbrechung in Nürnberg

Fußball Bengalos und Feuerwerk im Gästeblock: Spielunterbrechung in Nürnberg

Das DFB-Pokal-Achtelfinale zwischen dem 1. FC Nürnberg und Hertha BSC ist am Mittwochabend beim Stand von 0:1 unterbrochen worden. Kurz nach dem Berliner Führungstreffer durch Vladimir Darida (32.) brannten im Auswärtsblock zahlreiche Bengalische Feuer, Feuerwerksraketen stiegen in die Luft.

Voriger Artikel
WM 2006: Schily attackiert Zwanziger: "Wir sind getäuscht worden"
Nächster Artikel
Brasiliens Ex-Verbandschef Marin beharrt weiter auf seiner Unschuld

Bengalos und Feuerwerk im Gästeblock: Spielunterbrechung in Nürnberg

Quelle: JuanJo Martin / PIXATHLON/SID-IMAGES

Nürnberg. Schiedsrichter Tobias Stieler (Hamburg) unterbrach und bat die Spieler an die Seitenlinie. Nach wenigen Minuten wurde das Spiel fortgesetzt.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.