Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichtenticker Berater Raiola kassierte 27 Millionen für Pogba-Transfer
Sportbuzzer Fußball Nachrichtenticker Berater Raiola kassierte 27 Millionen für Pogba-Transfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 25.10.2016
Berater Raiola kassierte 27 Millionen für Pogba-Transfer Quelle: VALERY HACHE / SID
Köln

Das bestätigte Juves Geschäftsführer Giuseppe Marotta am Dienstag. United hatte 105 Millionen Euro für Pogba bezahlt.

Der Italiener Raiola gilt als einer der bestbezahlten Spielerberater. Zu seinen Klienten zählen Mario Balotelli, Zlatan Ibrahimovic und der frühere Dortmunder Henrich Mchitarjan. Ibrahimovic und Mchitarjan waren ebenfalls im Sommer zu United gewechselt.

Das Geschäftsjahr 2015/16 hat Juventus mit einem Nettogewinn von 4,1 Millionen Euro abgeschlossen, 1,8 Millionen Euro mehr als im Geschäftsjahr zuvor.

© 2016 SID

Die deutschen Fußballerinnen haben auch den zweiten Härtetest zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft mit Bravour bestanden. Die Olympiasiegerinnen gewannen gegen EM-Gastgeber Niederlande 4:2 (4:1) und nährten die Hoffnungen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung bei der Endrunde im kommenden Sommer.

25.10.2016

Die brasilianisch Fußball-Ikone Carlos Alberto ist tot. Der Weltmeister-Kapitän von 1970 starb Medienberichten zufolge am Dienstag im Alter von 72 Jahren in Rio de Janeiro an einem Herzinfarkt.

25.10.2016

Fußball-Drittligist Preußen Münster ist zu einer Geldstraße verurteilt worden. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ahndete vier Fälle unsportlichen Verhaltens der Münsteraner Anhänger und belegte das Gründungsmitglied der Bundesliga mit 5500 Euro Geldbuße.

25.10.2016