Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Schneeregen

Navigation:
Bild-Zeitung: Rode-Wechsel perfekt - Berater widerspricht

Fußball Bild-Zeitung: Rode-Wechsel perfekt - Berater widerspricht

Der Wechsel des Ersatzspielers Sebastian Rode (25) vom Fußball-Bundesligisten Bayern München zu Borussia Dortmund ist laut Bild-Zeitung perfekt. Inklusive Bonuszahlungen könne die Ablösesumme für den Mittelfeldspieler demnach bis zu 25 Millionen Euro betragen, realistisch ist ein Sockelbetrag von 12 bis 15 Millionen.

Voriger Artikel
Bobic startet in Frankfurt "mit Euphorie und voller Tatendrang"
Nächster Artikel
EM 2016: Englische Premier League stellt die meisten Spieler

Bild-Zeitung: Rode-Wechsel perfekt - Berater widerspricht

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Dortmund. Rodes Berater Branko Panic widersprach der Darstellung am Mittwoch auf SID-Anfrage: Es bestehe keine Einigung.

Rode war vor zwei Jahren ablösefrei von Eintracht Frankfurt nach München gewechselt. In der abgelaufenen Saison erhielt er in 19 Pflichtspieleinsätzen insgesamt nur 493 Minuten Spielzeit. Rode besitzt beim FC Bayern einen Vertrag bis 2018.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.