Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Bochumer Eisfeld fällt für den Rest der Hinrunde aus

Fußball Bochumer Eisfeld fällt für den Rest der Hinrunde aus

Fußball-Zweitligist VfL Bochum muss für den Rest der Hinrunde auf Thomas Eisfeld verzichten. Der 23 Jahre alte Offensivspieler leidet an einer nicht näher definierten Verletzung am rechten Knie und wartet nach Angaben von Trainer Gertjan Verbeek auf einen OP-Termin.

Voriger Artikel
FC Bayern schließt neue Partnerschaft in China
Nächster Artikel
1860 München mit Befreiungsschlag gegen Aue

Bochumer Eisfeld fällt für den Rest der Hinrunde aus

Quelle: firo Sportphoto/ Christopher Neu / SID-IMAGES/FIRO

Bochum. Für das kommende Ligaspiel gegen den 1. FC Heidenheim am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) ist zudem der Einsatz von Tim Hoogland fraglich, den muskuläre Problemen plagen. Dem VfL Bochum fehlen derzeit zudem die angeschlagenen Stammspieler Kevin Stöger, Patrick Fabian, Stefano Celozzi und Anthony Losilla.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.