Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
DFB-Frauen: Peter ersetzt gelbgesperrte Bartusiak

Fußball DFB-Frauen: Peter ersetzt gelbgesperrte Bartusiak

Für das WM-Viertelfinale gegen Frankreich hat Fußball-Bundestrainerin Silvia Neid ihre Anfangsformation aus dem 4:1-Sieg im Achtelfinale gegen Schweden nur auf einer Position verändert.

Voriger Artikel
Darmstadt 98 gewinnt erstes Testspiel deutlich
Nächster Artikel
Hamburg löst Vertrag mit Beister auf

DFB-Frauen: Peter ersetzt gelbgesperrte Bartusiak

Quelle: SID-IMAGES/AFP

Montréal. Für die gelbgesperrte Saskia Bartusiak (Frankfurt) rückt erwartungsgemäß die Wolfsburgerin Babett Peter in die Innenverteidigung neben Abwehrchefin Annike Krahn.

Ansonsten vertraut Neid im Olympiastadion von Montréal den bewährten Kräften, so dass Dzsenifer Marozsan wohl erneut als Joker in der zweiten Spielhälfte für Wirbel sorgen soll. - Die deutsche Aufstellung:

Angerer - Maier, Krahn, Peter, Kemme - Goeßling, Leupolz - Popp, Mittag, Laudehr - Sasic.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.