Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
DFB-Wissenschaftspreis an Tübinger Forscher Schultz

Fußball DFB-Wissenschaftspreis an Tübinger Forscher Schultz

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Freitag seinen Wissenschaftspreis an Florian Schultz von der Universität Tübingen verliehen. Schultz hat sich mit der Antizipation der Torhüter beim Elfmeterschießen beschäftigt.

Frankfurt/Main. Der mit 30.000 Euro dotierte Preis wurde beim dritten Wissenschaftskongress des Verbands vom DFB-Interimspräsidenten Rainer Koch übergeben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.