Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Deutsche U21 vorzeitig für EM-Endrunde 2017 qualifiziert

Fußball Deutsche U21 vorzeitig für EM-Endrunde 2017 qualifiziert

Die deutsche U21-Fußball-Nationalmannschaft hat sich vorzeitig für die EM-Endrunde 2017 in Polen qualifiziert. Das Team von Trainer Stefan Kuntz besiegte im vorletzten Qualifikationsspiel in Ingolstadt Russland 4:3 (3:2) und ist nach seinem neunten Sieg im neunten Spiel nicht mehr von der Spitze der Gruppe 7 zu verdrängen.

Voriger Artikel
Eintracht verliert Test gegen Sandhausen
Nächster Artikel
Mainzer Torfestival im Testspiel

Deutsche U21 vorzeitig für EM-Endrunde 2017 qualifiziert

Quelle: firo Sportphoto/Christian Kaspar / FIRO/SID

Ingolstadt. Im letzten Gruppenspiel tritt der DFB-Nachwuchs am Dienstag bei Verfolger Österreich an, der fünf Zähler hinter Deutschland auf Rang zwei liegt.

Für den dritten Sieg im dritten Spiel unter Kuntz sorgten Maximilian Arnold (11. und 57., Foulelfmeter), Serge Gnabry (34.) und Davie Selke (36.). Die deutsche U21 sorgte mit ihrem elften Sieg in Folge zudem für einen Rekord.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.