Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Drei Spiele Sperre für Paderborns Lakic

Fußball Drei Spiele Sperre für Paderborns Lakic

Angreifer Srdjan Lakic vom Fußball-Zweitligisten SC Paderborn ist vom DFB-Sportgericht wegen einer Tätlichkeit für drei Spiele gesperrt worden. Der 31-Jährige hatte beim 0:0 gegen den FC St.

Voriger Artikel
1. FCN: Einigung mit Kutschke - Klage vom Tisch
Nächster Artikel
Blatter will FIFA-Präsident bleiben - Zahlung an Platini "zulässige Vergütung"

Drei Spiele Sperre für Paderborns Lakic

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Frankfurt/Main. Pauli am Samstag nach einem Schlag mit dem Unterarm in das Gesicht seines Gegenspielers Philipp Ziereis von Schiedsrichter Harm Osmers (Hannover) die Rote Karte gesehen. Das Urteil ist rechtskräftig.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.