Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
EM-Quali: U19-Fußballerinnen besiegen Irland

Fußball EM-Quali: U19-Fußballerinnen besiegen Irland

Die deutschen U19-Fußballerinnen sind erfolgreich in die zweite und finale EM-Qualifikationsrunde gestartet. Zum Auftakt setzte sich die Auswahl von Trainerin Maren Meinert gegen Gastgeber Irland mit 1:0 (1:0) durch.

Voriger Artikel
Frauenfußball: Franz-Pohlmann wird Trainer des FF USV Jena
Nächster Artikel
Vidals Blitztor bringt glanzlose Bayern auf Halbfinal-Kurs

EM-Quali: U19-Fußballerinnen besiegen Irland

Quelle: TOSHIFUMI KITAMURA / SID-IMAGES

Dublin. In Tallaght Stadium von Dublin erzielte Turbine Potsdams Viktoria Schwalm (31.) frühzeitig den Siegtreffer. Die weiteren Gegner des DFB-Teams in der Gruppe 1 sind am Donnerstag Polen sowie drei Tage später Aserbaidschan (beide 15.00 Uhr).

Die sechs Gruppensieger und der Gruppenzweite mit der besten Bilanz gegen den jeweiligen Gruppenersten und -dritten nehmen an der Endrunde vom 19. bis 31. Juli 2016 in der Slowakei teil. Der Gastgeber ist automatisch qualifiziert.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.