Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
ESPN: Guardiola will Zieler zu ManCity holen

Fußball ESPN: Guardiola will Zieler zu ManCity holen

Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola, in der kommenden Saison Teammanager beim Premier-League-Klub Manchester City, soll ein Auge auf Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler geworfen haben.

Voriger Artikel
Schmadtke: Unterstützung im Stadion statt Demo der Fans
Nächster Artikel
Europameisterin Henning geht zum FC Arsenal

ESPN: Guardiola will Zieler zu ManCity holen

Quelle: Norbert Schmidt / PIXATHLON/SID-IMAGES

Hannover. Der Keeper des Bundesliga-Schlusslichts Hannover 96 könnte im Falle des Abstiegs die Niedersachsen im Sommer vorzeitig für eine Ablösesumme von nur drei Millionen Euro verlassen.

"Es könnte eine interessante Option für Ron sein", zitiert der US-Sportsender ESPN Zielers Berater Gunther Neuhaus. Der 27-Jährige, dessen Vertrag bei den "Roten" noch bis 2017 läuft, hätte allerdings beim englischen Vizemeister mit Nationaltorwart Joe Hart einen starken Konkurrenten.

Zieler war 2010 aus der Nachwuchsabteilung von Manchester United zu den Norddeutschen gewechselt. Seither bestritt er 172 Bundesligaspiele und wurde sechsmal in der A-Nationalmannschaft eingesetzt. 2014 gehörte der Schlussmann zum Weltmeister-Kader von Bundestrainer Joachim Löw.

Der kicker berichtete zudem von einer möglichen Option des Bundesligisten 1. FC Köln, Zieler als Ersatz für Schlussmann Timo Horn (22) zu verpflichten, sollte der U21-Nationaltorwart am Saisonende den FC verlassen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.