Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Eintracht-Lazarett lichtet sich

Fußball Eintracht-Lazarett lichtet sich

Trainer Niko Kovac vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt kann im Punktspiel am Samstag (15.30 UHr/Sky) gegen Bayer Leverkusen personell wieder annähernd aus dem Vollen schöpfen.

Voriger Artikel
FC Bayern ohne Lahm, Müller und Alaba
Nächster Artikel
Hertha gegen Schalke wohl ohne Brooks

Eintracht-Lazarett lichtet sich

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Frankfurt/Main. Bis auf die Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic (Probleme am Wadenbeinköpfchen) und Joel Gerezgiher (Zerrung) haben alle Profis unter der Woche trainiert und sich für die anstehende Partie gegen den Champions-League-Teilnehmer fit gemeldet.

Neben Jesus Vallejo (fiebrige Erkältung) ist auch Ante Rebic (Pfeiffersches Drüsenfieber) wieder vollkommen genesen und einsatzbereit. Für Neuzugang Shani Tarashaj, der vom englischen Premier-League-Klub FC Everton ausgeliehen wurde, kommt nach Kovacs Meinung ein Einsatz noch zu früh.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.