Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ex-Präsident Littmann begeistert vom neuen St.Pauli-Stadion

Fußball Ex-Präsident Littmann begeistert vom neuen St.Pauli-Stadion

Zwei Tage vor dem Premierenauftritt des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli im runderneuerten Millerntor am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld hat sich Ex-Präsident Corny Littmann begeistert über die neue Heimspielstätte der Hanseaten geäußert.

Voriger Artikel
Allofs dementiert de Bruynes Freigabewunsch
Nächster Artikel
Bayern-Boss Rummenigge für Supercup im Ausland

Ex-Präsident Littmann begeistert vom neuen St.Pauli-Stadion

Quelle: Philipp Syza / / pixathlon/SID-IMAGES

Hamburg. "Es ist ein wunderschönes, modernes Stadion geworden, das sich mitten in der Stadt befindet und ausschließlich mit dem FC St. Pauli identifiziert wird. Ich bin überwältigt, ein Traum ist in Erfüllung gegangen", sagte der 62-Jährige der Hamburger Morgenpost.

Während der Präsidentschaft Littmanns, der den Kiezklub von 2003 bis 2010 führte, wurde 2006 mit dem schrittweisen Modernisierung der Kultarena begonnen. Zuletzt wurde die Nordtribüne, in der sich auch der Gästeblock befindet, neu gestaltet. Das Stadion hat jetzt ein offizielles Fassungsvermögen von 29.999 Zuschauern.

 

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.