Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
FCK ohne Zimmer zum Derby nach Karlsruhe

Fußball FCK ohne Zimmer zum Derby nach Karlsruhe

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss im badisch-pfälzischen Derby beim Karlsruher SC am Samstag (13.00 Uhr/Sky) auf den verletzten Außenverteidiger Jean Zimmer verzichten.

Voriger Artikel
Medien: FIFA-Vergleichsangebot für Beckenbauer blieb ungenutzt
Nächster Artikel
FC Bayern: Rummenigge kritisiert südamerikanische Verbände

FCK ohne Zimmer zum Derby nach Karlsruhe

Quelle: firo Sportphoto/Ralf Ibing / SID-IMAGES/FIRO

Kaiserslautern. Der 21-Jährige hatte sich bei der 0:1-Niederlage der "Roten Teufel" am Samstag beim SV Sandhausen eine Muskelverletzung zugezogen.

Nach den teils heftigen Krawallen zwischen Anhängern des FCK und des KSC rund um die vergangenen Aufeinandertreffen hätten "Vertreter beider Vereine und der Polizei gemeinsam dafür Sorge getragen, dass trotz der Bedeutung der Partie alles in friedlichem Rahmen abläuft", sagte ein FCK-Sprecher am Mittwoch. Bisher haben sich etwa 3500 Anhänger für das brisante Auswärtsspiel angesagt.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.