Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
FIFA-Skandal: Allianz gegen Korruption in Südamerika

Fußball FIFA-Skandal: Allianz gegen Korruption in Südamerika

In Südamerika formiert sich eine Allianz aus sechs verschiedenen Ländern, um im FIFA-Skandal gegen korrupte Funktionäre vorzugehen. Das berichteten mehrere Medien aus der Zone des CONMEBOL, dem Fußball-Kontinentalverband für die Region.

Voriger Artikel
Blatter verlässt FIFA-Hauptquartier nach Anhörung durch Hintertür
Nächster Artikel
Medien: Juve will Mandzukic gegen Cavani tauschen

FIFA-Skandal: Allianz gegen Korruption in Südamerika

Quelle: MICHAEL BUHOLZER / SID-IMAGES

Guayaquil. Die Staatsanwälte aus Brasilien, Argentinien, Ecuador, Paraguay, Peru und Bolivien haben demnach eine entsprechende Übereinkunft erzielt. Es gehe vor allem um den schnellen Austausch von Informationen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.