Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Frankreich: Dortmunds Dembélé vor Länderspieldebüt

Fußball Frankreich: Dortmunds Dembélé vor Länderspieldebüt

Borussia Dortmunds Shootingstar Ousmane Dembélé steht vor seinem Debüt für die französische Fußball-Nationalmannschaft. Der 19-Jährige rückte in den Kader für die Länderspiele gegen Italien (Donnerstag) und Weißrussland (6. September) nach.

Voriger Artikel
Löw: "Sehr guter Zeitpunkt" für Rücktritt von Schweinsteiger und Podolski
Nächster Artikel
Frauenfußball-Bundesliga zukünftig live bei Sport1

Frankreich: Dortmunds Dembélé vor Länderspieldebüt

Quelle: SID-IMAGES

Paris. Auch Kevin Gameiro (Atlético Madrid) und Geoffrey Kondogbia (Inter Mailand) sind dabei, das Trio ersetzt Alexandre Lacazette, Nabil Fekir (beide Olympique Lyon) und Yohan Cabaye (Crystal Palace), die allesamt abgesagt hatten.

Dembélé hat sämtlich Junioren-Nationalteams Frankreichs durchlaufen. Im Sommer wechselte er für 15 Millionen Euro von Stade Rennes zum BVB.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.