Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Grindel kündigt erneut DFB-Reformen an

Fußball Grindel kündigt erneut DFB-Reformen an

Der designierte DFB-Präsident Reinhard Grindel hat nach der Veröffentlichung des Freshfields-Berichts erneut eine Strukturreform beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) angekündigt.

Frankfurt/Main. Im Falle seiner (sehr wahrscheinlichen) Wahl am 15. April wolle er eine "Stabsstelle für Compliance und Controlling", eine unabhängige Ethikkommission mit einem Codex sowie eine eigene "Direktion für Recht und Complience" einrichten, sagte der 54-Jährige dem Deutschlandfunk.

Zudem solle das Vertragsmanagement "transparenter und offener" und nicht nur in einem kleinen Kreis von Personen ablaufen, sagte Grindel, der aber auch einschränkte: "Vorschriften sind nur so gut wie die Menschen, die sie einhalten."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.