Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Heithölter fehlte Bielefeld längerfristig

Fußball Heithölter fehlte Bielefeld längerfristig

Der kriselnde Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld muss auf unbestimmte Zeit auf Philipp Heithölter (31) verzichten. Der Mittelfeldspieler leidet unter einer posttraumatischen Arthrose im linken Kniegelenk, die zu anhaltenden Schwellungen und Reizzuständen führt.

Voriger Artikel
Bremen: Petersen vor Comeback gegen Hoffenheim
Nächster Artikel
Soto: "Auf geht's Mainzer, suchen und finden!"

Heithölter fehlte Bielefeld längerfristig

Bielefeld. Heithölter hatte sich 2006 einen Kreuzbandriss zugezogen. Laut Samir Arabi, dem sportlichen Leiter der Arminia, "müssen wir uns, nach Absprache mit den behandelnden Ärzten, leider auch mit der Möglichkeit einer Sportinvalidität befassen".

© 2013 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.