Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kölns Maroh mit Schlüsselbeinbruch

Fußball Kölns Maroh mit Schlüsselbeinbruch

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss erneut mehrere Wochen auf Abwehrspieler Dominic Maroh verzichten. Der Innenverteidiger erlitt beim 3:0 (0:0)-Erfolg gegen den Hamburger SV am Sonntagabend einen Schlüsselbeinbruch.

Voriger Artikel
Olympique Lyon dementiert Gerüchte um Tod von Valbuena
Nächster Artikel
Real: Europameister Pepe fällt wochenlang aus

Kölns Maroh mit Schlüsselbeinbruch

Quelle: firo Sportphoto / SID-IMAGES/FIRO

Köln. Dies bestätigte der Klub am Montag. Maroh musste bereits in der zwölften Minute ausgewechselt werden.

Bereits am ersten Spieltag hatte sich der 29-Jährige einen doppelten Rippenbruch zugezogen. Erst am vergangenen Mittwoch im DFB-Pokal gegen 1899 Hoffenheim (2:1 n.V.) hatte Maroh sein Comeback gegeben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.