Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Leicester schlägt auch Chelsea - Mourinho vor dem Aus

Fußball Leicester schlägt auch Chelsea - Mourinho vor dem Aus

Überraschungsteam Leicester City hat in der englischen Premier League auch Meister FC Chelsea düpiert und die Tabellenführung zurückerobert. Die Foxes setzten sich am Montagabend 2:1 (1:0) gegen Chelsea durch, für dessen wackelnden Teammanager José Mourinho die Luft immer dünner wird.

Voriger Artikel
1:1 gegen Sampdoria: Klose mit Lazio weiter in der Krise
Nächster Artikel
Spiegel: Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt in WM-Affäre

Leicester schlägt auch Chelsea - Mourinho vor dem Aus

Quelle: PAUL ELLIS / SID-IMAGES/AFP

Leicester. Nach der neunten Saisonniederlage liegt Chelsea mit 15 Punkten als Tabellen-16. 20 Zähler hinter Leicester zurück und nur einen Punkt vor einem Abstiegsplatz.

Leicesters Shootingstar Jamie Vardy (34.) brachte die Hausherren um Ex-Nationalspieler Robert Huth in Führung. Für den 28-Jährigen war es das 15. Saisontor, in zwölf der vergangenen 13 Ligaspielen hat Vardy getroffen. Riyad Mahrez (48.) erhöhte mit seinem elften Saisontreffer, Loic Remy (77.) gelang der Anschlusstreffer.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.