Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Letztes Erstligaspiel im Stade Gerland in Lyon

Fußball Letztes Erstligaspiel im Stade Gerland in Lyon

Am Samstag stand im Duell zwischen Olympique Lyon und Aufsteiger SCO Angers in der französischen Fußball-Meisterschaft das letzte Erstligaspiel im altehrwürdigen Stade Gerland von Lyon auf dem Programm.

Voriger Artikel
Milan bietet Boateng Halbjahresvertrag an
Nächster Artikel
Braunschweig: Muskelfaserriss bei Sauer

Letztes Erstligaspiel im Stade Gerland in Lyon

Quelle: Mehdi Taamallah / PIXATHLON/SID

Lyon. Es folgt nur noch ein Ligapokalspiel von Lyon am 16. Dezember gegen den Zweitligisten FC Tours in der Arena.

Olympique zieht danach ins neue EM-Stadion von Lyon um. Das Stade Gerland wurde von 90 Jahren eingeweiht, das erste Spiel von OL dort vor 70 Jahren absolviert. Im Stade Gerland kassierte die deutsche Nationalmannschaft bei der WM 1998 im Viertelfinale gegen Kroatien (0:3) eine der bittersten Niederlagen in der Geschichte.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.