Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Liverpool siegt bei Firmino-Debüt

Fußball Liverpool siegt bei Firmino-Debüt

Beim Debüt von Rekordmann Roberto Firmino hat der FC Liverpool in der englischen Premier League einen Auftaktsieg gefeiert. Der frühere Rekordmeister gewann sein erstes Saisonspiel bei Stoke City am Sonntag durch ein spätes Tor des Brasilianers Coutinho (86.) mit 1:0 (0:0).

Voriger Artikel
Düsseldorf siegt beim alten Rivalen Essen
Nächster Artikel
Preetz bestätigt: Unbekannter schoss von Motorrad aus auf Hertha-Bus

Liverpool siegt bei Firmino-Debüt

Quelle: firo Sportphoto/BPI / / SID-IMAGES/FIRO SPORTPHOTO

Stoke-on-Trent. Firmino ist seit seinem Wechsel im Sommer von 1899 Hoffenheim zu den Reds für 41 Millionen Euro der teuerste Spieler der Bundesliga-Geschichte - von Beginn an spielen durfte er dennoch nicht. Der brasilianische Offensivspieler wurde in der 78. Minute eingewechselt, 16 Minuten nach dem deutschen U21-Nationalspieler Emre Can. Für Stoke spielte Philipp Wollscheid im Britannia Stadium 45 Minuten lang.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.