Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Löw warnt vor der Slowakei: "Wissen, was auf uns zukommt"

Fußball Löw warnt vor der Slowakei: "Wissen, was auf uns zukommt"

Bundestrainer Joachim Löw sieht in Achtelfinal-Gegner Slowakei eine große Herausforderung. "Wir haben Ende Mai 1:3 gegen sie verloren. Wir wissen, was auf zukommt", sagte der Bundestrainer vor dem Duell am Sonntag (18.00) in Lille.

Voriger Artikel
Deutschland-Gegner Slowakei: "Wir haben Respekt, aber keine Angst!"
Nächster Artikel
Nach Ausschreitungen: DFB bietet Russland Hilfe an

Löw warnt vor der Slowakei: "Wissen, was auf uns zukommt"

Quelle: Darren Staples / SID-IMAGES/PIXATHLON

Paris. Er erwarte wie in den drei Vorrunden-Spielen wieder einen defensiven Gegner, doch wenigstens unter anderen Vorzeichen: "Ab jetzt muss der Gegner irgendwann auch mal was tun. Denn sonst fährt er nach Hause. Deshalb freue ich mich auf die K.o.-Runde."

EM-Debütant Slowakei hatte seine Gruppe nach einem 1:2 gegen Wales, einem 2:1 gegen Russland und einem 0:0 gegen England als Dritter abgeschlossen. Am 29. Mai hatte der Weltranglisten-24. um Star Marek Hamisk (SSC Neapel) sowie die Bundesliga-Spieler Petar Pekarik (Hertha BSC) und Dusan Svento (1. FC Köln) ein allerdings durch ein schweres Unwetter geprägtes Vorbereitungsspiel in Augsburg mit 3:1 gewonnen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.