Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Marcello Lippi will Karriere fortsetzen

Fußball Marcello Lippi will Karriere fortsetzen

Der italienische Erfolgstrainer Marcello Lippi will entgegen seinen ursprünglichen Plänen seine Karriere fortsetzen. Das erklärte der 67-jährige Italiener am Freitag in Nürnberg, wo er mit dem Walther-Bensemann-Ehrenpreis ausgezeichnet wurde.

Voriger Artikel
Nach neuen Schwarzgeld-Vorwürfen: FIFA sieht "sehr schwerwiegende Anschuldigungen"
Nächster Artikel
Verbände garantieren Copa América 2016 in den USA

Marcello Lippi will Karriere fortsetzen

Quelle: TOSHIFUMI KITAMURA / STF / SID-IMAGES/AFP

Nürnberg. Lippi, der Italien 2006 in Deutschland zum WM-Titel geführt hatte, kann sich ein Engagement in den USA vorstellen, wie er selbst sagte.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.