Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Neapel stürmt dank Higuain an die Spitze

Fußball Neapel stürmt dank Higuain an die Spitze

Der SSC Neapel ist dank Gonzalo Higuain an die Tabellenspitze der italienischen Serie A gestürmt. Der argentinische Fußball-Vizeweltmeister erzielte beim 2:1 (1:0) im Topspiel gegen Inter Mailand beide Treffer (2. und 62.).

Voriger Artikel
Leipzig greift nach der Herbstmeisterschaft
Nächster Artikel
Messi als bester Spieler der Primera Division ausgezeichnet

Neapel stürmt dank Higuain an die Spitze

Quelle: CARLO HERMANN / SID-IMAGES

Neapel. Es waren seine Saisontore elf und zwölf. Mit 31 Punkten zog Neapel an den Mailändern (30 Zähler), bei denen Yuto Nagatomo Gelb-Rot sah (44.) und Adem Ljajic (68.) traf, vorbei.

Dritter bleibt der AC Florenz (29), der sich bei US Sassuolo Calcio mit einem 1:1 (1:1) begnügen musste.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.