Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Rekord des Tages: Claudio Pizarro (Werder Bremen)

Fußball Rekord des Tages: Claudio Pizarro (Werder Bremen)

Claudio Pizarro genoss das Bad in der Menge und ließ sich von seinen Mitspielern feiern, doch reden wollte Werder Bremens neuer Rekord-Torjäger nicht. Statt Worten ließ er Samstag ausschließlich Taten sprechen: Mit dem wichtigen 1:0 gegen den VfL Wolfsburg erzielte der Sturm-Oldie sein 102. Bundesliga-Tor (184 Ligaspiele) für die Grün-Weißen und schwang sich zum alleinigen Rekord-Torschützen des Klubs auf.

Voriger Artikel
Comeback des Tages: Kevin Kampl (Bayer Leverkusen)
Nächster Artikel
Fehlgriff des Tages: Klaus Allofs (VfL Wolfsburg)

Rekord des Tages: Claudio Pizarro (Werder Bremen)

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Bremen. Mit dem verwandelten Foulelfmeter überflügelte Pizarro am Samstag den heutigen Aufsichtsrats-Chef Marco Bode, dem 101 Treffer für die Bremer gelangen. Ganz nebenbei war es seine elfte (!) Bude in der Rückrunde, gegen die Wölfe traf er in seinem fünften Bundesliga-Spiel in Folge. Eine solche Serie war dem heute 37-jährigen Pizarro zuletzt im Frühjahr 2001 als 22 Jahre alter Jungspund geglückt.

Der Altmeister, dessen Vertrag an der Weser im Sommer ausläuft, erweist sich für die Bremer im Abstiegskampf immer mehr als personifizierte Lebensversicherung. Zweimal musste der peruanische Nationalspieler (Faserriss in der Bauchmuskulatur} zuletzt passen, zweimal verloren die Bremer. In den letzten vier Partien mit Pizarro holten die Bremer zehn Punkte.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.