Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schalke siegt bei Debüt von Belhanda und Schöpf - Höwedes erleidet Faserriss

Fußball Schalke siegt bei Debüt von Belhanda und Schöpf - Höwedes erleidet Faserriss

Schalke 04 hat sein erstes Testspiel der Vorbereitung auf die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gewonnen und dabei zwei Winter-Zugängen zum Debüt verholfen. Beim 2:0 (1:0) gegen den US-Klub Fort Lauderdale Strikers wurden Younes Belhanda (von Dynamo Kiew) und Alessandro Schöpf (1. FC Nürnberg) in Orlando/Florida zur zweiten Halbzeit eingewechselt.

Voriger Artikel
Klopps Hinweis an Guardiola: "Essen ist besser, aber das Wetter so schlecht wie behauptet"
Nächster Artikel
Testspiel: Leverkusen siegt dank Kießling

Schalke siegt bei Debüt von Belhanda und Schöpf

Quelle: PATRIK STOLLARZ / SID-IMAGES

Orlando. Fabian Giefer gab nach langer Verletzungspause sein Comeback im Tor.

"Es war ein gelungener Auftakt in das neue Jahr. Wir haben gewonnen, zu Null gespielt und waren klar die bessere Mannschaft", sagte Trainer André Breitenreiter nach dem ersten Test im Rahmen des Trainingslagers. "Zudem haben sich unsere beiden Neuzugänge gut eingefügt." Die Tore erzielten Franco Di Santo (29.) und Leroy Sané (57.). Weltmeister Benedikt Höwedes wurde allerdings in der 22. Minute mit einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt. Wie der Klub am Montagabend mitteilte, zog sich der Kapitän einen Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel zu und muss "mehrere Wochen pausieren". Ein Einsatz beim Rückrundenstart am 24. Januar gegen Werder Bremen ist damit unwahrscheinlich.

Ihre zweite Begegnung beim Florida Cup absolvieren die Schalker am Mittwoch gegen den brasilianischen Vize-Meister Atlético Mineiro.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.