Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -10 ° Schneeschauer

Navigation:
Stuttgart rettet 2:2 im Test gegen Heidenheim

Fußball Stuttgart rettet 2:2 im Test gegen Heidenheim

Der in der Fußball-Bundesliga nach dem dritten Spieltag noch punktlose VfB Stuttgart hat bei einem Testspiel eine weitere Niederlage knapp verhindert. Ohne ihre Nationalspieler retteten die Schwaben am Samstag in Crailsheim gegen den Zweitligisten 1. FC Heidenheim ein 2:2 (1:2).

Voriger Artikel
Österreich hat EM-Ticket vor Augen, Russland wahrt Chance
Nächster Artikel
England für EM 2016 qualifiziert - Schweiz dreht das Spiel

Stuttgart rettet 2:2 im Test gegen Heidenheim

Quelle: Pressefoto Rudel/Robin Rudel / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Crailsheim. Der tschechische Neuzugang Jan Kliment (41.) und Torjäger Daniel Ginczek (90.) glichen für den VfB aus, nachdem Daniel Frahn (12.) und Felix Schröter (23.) Heidenheim mit zwei Toren in Führung gebracht hatten.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel: die besten Bilder der Partie.