Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Turbine Potsdam verpflichtet Schweizerin Aigbogun

Fußball Turbine Potsdam verpflichtet Schweizerin Aigbogun

Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam treibt die Personalplanung für die kommende Saison voran. Der sechsmalige deutsche Meister hat die Schweizer Nationalspielerin Eseosa Aigbogun (23) verpflichtet.

Voriger Artikel
Fußball: Indonesischer Präsident nach zweimonatiger Flucht ausgeliefert
Nächster Artikel
Lahm strebt nach Karriere-Ende Job im Fußball-Business an

Turbine Potsdam verpflichtet Schweizerin Aigbogun

Quelle: ANDY CLARK / SID-IMAGES/AFP

Potsdam. Die Offensivspielerin wechselt vom FC Basel und erhält einen Zweijahresvertrag bis 2018.

"Wir dürfen uns auf eine interessante Spielerin freuen, die unseren Angriff wirkungsvoll komplettieren wird", sagte Turbine-Präsident Rolf Kutzmutz. Die 29-malige Nationalspielerin ist nach Anna Gasper, Sarah Zadrazil und Turbine-Eigengewächs Gina Chmielinski der vierte Zugang für die nächste Spielzeit.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.