Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Welt: Gentner verlängert trotz Abstiegsangst in Stuttgart

Fußball Welt: Gentner verlängert trotz Abstiegsangst in Stuttgart

Trotz der akuten Abstiegssorgen hat Kapitän Christian Gentner offenbar den Vertrag mit Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart bis 2019 verlängert. Nach Informationen der Welt gilt die Vereinbarung auch für die 2. Liga und beinhaltet keine Ausstiegsklausel.

Voriger Artikel
Wales ohne Real-Star Bale ins EM-Trainingslager
Nächster Artikel
HSV trennt sich von Sportchef Knäbel - Beiersdorfer übernimmt

Welt: Gentner verlängert trotz Abstiegsangst in Stuttgart

Quelle: PIXATHLON/SID

Stuttgart. Auch Kevin Großkreutz, der erst in der Winterpause zum VfB gewechselt war, kündigte erneut an, im Falle eines Abstiegs dem Klub die Treue zu halten: "Robin Dutt hat mir das Vertrauen geschenkt und mich nach Stuttgart geholt. Das will ich ihm und dem Klub zurückzahlen. Deshalb würde ich auch in die 2. Liga mitgehen und helfen, Stuttgart wieder in die Bundesliga zu bringen."

Zuvor war der Vertrag des langzeitverletzten Torjägers Daniel Ginczek bis 2018 verlängert und die Ausstiegsklausel gestrichen worden. Der Ivorer Serey Dié hatte ebenfalls erklärt, den Verein nicht verlassen zu wollen, sondern den sofortigen Wiederaufstieg mit den Schwaben in Angriff zu nehmen.

Der VfB Stuttgart steht einen Spieltag vor Saisonende auf dem vorletzten Tabellenplatz und kann den Abstieg aus eigener Kraft nicht mehr abwenden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.