Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wien: Büskens gewinnt sein erstes Wiener Derby

Fußball Wien: Büskens gewinnt sein erstes Wiener Derby

Trainer Mike Büskens hat mit Rapid Wien sein erstes Stadtderby in der österreichischen Fußball-Liga gewonnen. Beim 4:1-Sieg Rapids gegen Austria saßen zudem im 318. Duell beider Klubs erstmals auf beiden Bänken deutsche Chefcoachs - Austria wird von Thorsten Fink trainiert.

Voriger Artikel
Mourinho bestätigt Pogba-Transfer - Noch kein offizieller Vollzug
Nächster Artikel
Benfica Lissabon gewinnt portugiesischen Supercup

Wien: Büskens gewinnt sein erstes Wiener Derby

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Wien. Dieser gab sich nach der deutlichen Niederlage selbstkritisch. "Ich habe zu offensiv aufgestellt, ich habe heute einen großen Fehler gemacht", erklärte Fink: "Ich bin der Trainer, ich habe falsch aufgestellt." Fink hatte erstmals in dieser Saison mit zwei Stürmern spielen lassen.

Büskens erklärte nüchtern: "Ein Derby-Sieg tut immer gut."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.