Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Rangnick zieht es auf die Insel
Sportbuzzer Fußball Überregional Rangnick zieht es auf die Insel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 02.06.2012
Von Heiko Rehberg
Ralf Rangnick soll Trainer von West Bromwich Albion werden. Quelle: dpa (Archiv)
Hannover

Er wäre der erste deutsche Fußballtrainer in Englands Oberhaus. Rangnick war im Herbst 2011 beim Bundesligisten Schalke 04 wegen einer Burnout-Erkrankung zurückgetreten.Mittlerweile ist er wieder gesund und tatendurstig – und bei zahlreichen Vereinen begehrt. 

Ein Angebot des belgischen Meisters RSC Anderlecht lehnte Rangnick zuletzt ab. Auch der türkische Traditionsverein Besiktas Istanbul bekam eine Absage. In der Bundesliga war Rangnick bei Bayer Leverkusen, VfB Stuttgart und Hertha BSC im Gespräch.  Ein Trainerjob in England war immer ein Traum von Rangnick. Nach dem Abitur hatte er auf der Insel studiert und für den Amateurklub FC Southwick gespielt. West Bromwich Albion war bislang ein einziges Mal englischer Meister, und zwar im Jahr 1920.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Ein kurzes Intermezzo: Nach einem halben Jahr als Trainer beim FC Schalke 04 tritt Ralf Rangnick zurück. Ein Erschöpfungssyndrom ist laut Verein Grund für den Rücktritt.

22.09.2011

Rätseln über Ralf Rangnicks Rücktritt – und plötzlich zeigen ganz viele auf Hannover. Kurz nach zwölf, die Pressekonferenz bei Hannover 96: Rangnick hat doch mal die „Roten“ trainiert, Mirko Slomka die Schalker, sie waren Chef und Assistent. Und überhaupt: Robert Enke und Markus Millers „beginnender Burn-out“. Es ist ein bisschen mehr Presse da als sonst. Auf der Jagd nach dem O-Ton.

Volker Wiedersheim 23.09.2011

Wie soll ein Bundesliga-Trainer abschalten vom Fußballstress? Angesichts des Rücktritts von Ralf Rangnick räumen dessen Kollegen ein, wie schwer das ist. Für Bundestrainer Löw zeugt der Schritt auch von Stärke.

22.09.2011

Die Vorbereitungen für die kommende Zweitligasaison sind für Hertha BSC Berlin schwieriger als gedacht. Der Absteiger steht bei den Planungen vor ungeahnten Problemen.

Stefan Knopf 01.06.2012

Domenico Criscito flog wegen seiner angeblichen Verstrickung in den Wettskandal aus Italiens EM-Kader. Der ebenfalls belastete Leonardo Bonucci wackelte lange, darf aber vorerst mit zum Turnier. Jetzt soll sogar Star-Torwart Gianluigi Buffon vorgeladen werden.

30.05.2012
Überregional Chaosspiel gegen Fortuna Düsseldorf - DFB fordert harte Strafen für Hertha BSC

Das Chaosspiel von Düsseldorf könnte für vier Herthaner und einen Fortuna-Profi drastische Konsequenzen haben. Das DFB-Sportgericht will etwa Berlins Kobiaschwili wegen eines Faustschlags gegen den Referee für ein Jahr sperren. Hertha will das nicht akzeptieren.

30.05.2012