Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Maier für Dresden-Spiel fit
Sportbuzzer Hannover 96 Maier für Dresden-Spiel fit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 09.09.2016
Am Donnerstag musste er abbrechen, am Sonntag ist er aber dabei: Sebastian Maier. Quelle: Petrow
Hannover

„Er hat das komplette Programm mitgemacht. Es steht nichts im Wege, dass er auflaufen kann“, teilte 96-Trainer Daniel Stendel am Freitag mit. Maier musste am Donnerstag das Nachmittagstraining nach einer knappen Stunde abbrechen. Er hatte über Schmerzen im linken Außenknie geklagt und war in die Kabine gehumpelt.

Der Tabellenzweite hat bisher 36.000 Karten für die Begegnung gegen den ungeschlagenen Aufsteiger verkauft. Aus Dresden werden 3500 Anhänger erwartet. Die Polizei hat die Partie als Risikospiel eingestuft und wird mit deutlich mehr Personal als üblich in der Stadt präsent sein. Damit sollen Ausschreitungen wie beim DFB-Pokalspiel 2012 zwischen den beiden Teams verhindert werden.

Eindrücke vom 96-Training am 8. September 2016.

dpa/r

Mehr zum Thema

Kann Mittelfeldspieler Sebastian Maier am Sonntag für Hannover 96 gegen Dynamo Dresden spielen? Der 22-Jährige musste das Training am Donnerstag vorzeitig abbrechen. Er hatte Schmerzen im linken Außenknie.

08.09.2016

Für das Spiel gegen Dynamo Dresden am Sonntag hat der 96-Trainer Daniel Stendel die Qual der Wahl: Artur Sobiech und Felipe drängen nach überstandenen Verletzungen in die Startelf. Ebenso Neuzugang Stefan Strandberg, der erstmals mit dem Team trainiert. Stendel wird harte Entscheidungen treffen müssen.

Christian Purbs 06.09.2016

Zu einem Sieg reichte es am Freitag für Hannover 96 nicht. Doch das machte nichts, denn im Testspiel bei Borussia Mönchengladbach machten die "Roten" ein starkes Spiel und hinterließen beim Fußball-Bundesligisten einen guten Eindruck. 

Christian Purbs 02.09.2016

Kann Mittelfeldspieler Sebastian Maier am Sonntag für Hannover 96 gegen Dynamo Dresden spielen? Der 22-Jährige musste das Training am Donnerstag vorzeitig abbrechen. Er hatte Schmerzen im linken Außenknie.

08.09.2016

Gleich mehrere Spieler von Hannover 96 fehlten in den vergangenen Tagen beim Training - sie waren auf Reisen mit ihren Nationalmannschaften. Zurück kamen Albornoz, Fossum und Co. allerdings mit eher ernüchternden Ergebnissen.

08.09.2016

Zum Hochrisikospiel Hannover 96 gegen Dynamo Dresden am Sonntag gelten verschärfte Regelungen bei der An- und Abreise. So dürfen Zugreisende von 9 bis 13.30 Uhr und zwischen 15 und 20 Uhr weder Glasflaschen und Dosen noch Pyrotechnik, Sturmhauben oder Pfefferspray bei sich haben.

07.09.2016