Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Hannover Scorpions
Hannover Scorpions
Eishockey
Jan Meierdres (39, Tilburg) wehrt den Torschuss von Sachar Blank (52, Scorpions) ab.

Was für ein Auftakt in das erste Punktspiel-Wochenende der Eishockey-Oberliga. Jeweils zwei Siege für die Hannover Indians und die Hannover Scorpions, die Scorpions sind sogar Tabellenführer. 

  • Kommentare
mehr
Eishockey
HÄNGEN ab sofort im Mellendorfer Eisstadion: Die Namen und Nummern der Personen, die sich um die Scorpions verdient gemacht haben – sowie der Meisterwimpel von 2010.

Vom Feinschliff für die neue Saison in der Eishockey-Oberliga sind beide Mannschaften zwar noch weit entfernt – dennoch haben die Hannover Scorpions und die Hannover Indians erstmals ein komplettes Testspiel-Wochenende absolviert.

  • Kommentare
mehr
Eishockey
Bleibt ein Scorpion: Sebastian Lehmann spielt für den Eishockey-Oberligisten.

Die Scorpions haben ein Vierer-Paket geschnürt. Der Eishockey-Oberligist konnte mit einem Top-Quartett der vergangenen Saison verlängern: Björn Bombis, Michael Budd, Sebastian Lehmann und Dennis Schütt.

  • Kommentare
mehr
Nach 21 Jahren
„Mir wird auch ohne Eishockey nicht langweilig“: Marco Stichnoth hört nach 21 Jahren bei den Hannover Scorpions auf.   Fotos: Imago, zN (2), Braun

Marco Stichnoth war die Hannover Scorpions. Und die Scorpions waren Stichnoth. Damit ist nun Schluss, auch wenn sich niemand ihn ohne Eishockey vorstellen kann. Nach 21 Jahren hört er auf. Nach der beschlossenen Fusion mit den Wedemark Scorpions steht für Stichnoth fest, dass Schluss ist mit Eishockey. 

mehr
Hannover Scorpions
Getrennte Wege? Tomas Martinec (l.) und Marco Stichnoth.

Für die Hannover Scorpions endete am vergangenen Sonntag nicht nur die aktuelle Saison in der Eishockey-Oberliga - sondern gewissermaßen auch eine Ära. Durch den Zusammenschluss mit dem ESC Wedemark zu den neuen Hannover Scorpions stellt sich vor allem die Frage: Wie geht es nun mit den Beteiligten weiter?

mehr
Eishockey-Oberliga
Robin Marek und Torschütze Robin Ringe (Scorpions) jubeln nach dem Tor zum 1:1.

Die Scorpions verloren ihr letztes Heimspiel in der Eishockey-Oberliga mit 2:3 (1:1, 1:0, 0:2) gegen den EHC Timmendorfer Strand 06. Die EC Hannover Indians machten dagegen den entscheidenden Schritt, um Platz eins in der Qualifikationsrunde zu sichern.

mehr
Nachruf

Der frühere Eishockeyprofi und -trainer Anton "Toni" Krinner ist am Donnerstagmorgen im Alter von 49 Jahren an Krebs gestorben. Zuletzt arbeitete er als Trainer bei den Ravensburg Towerstars in der DEL2. Er hinterlässt fünf Kinder. Im April wollte er heiraten. 

mehr
Eishockey

Aus zwei Eishockey-Vereinen wird einer: Auf der Gesellschafterversammlung der Hannover Scorpions am Mittwochabend wurde die Fusion mit den ESC Wedemark Scorpions einstimmig beschlossen. 

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.