Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
TSV Hannover-Burgdorf Handball-Talent Kastening geht nach Magdeburg
Sportbuzzer TSV Hannover-Burgdorf Handball-Talent Kastening geht nach Magdeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 07.04.2011
Marius Kastening verlässt die TSV Hannover-Burgdorf. Quelle: Nancy Heusel

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf verliert eines seiner größten Talente. Jugend-Nationalspieler Marius Kastening (18) verlässt die Niedersachsen am Saisonende und wechselt zum Bundesliga-Rivalen SC Magdeburg. Dort wirken mit Cheftrainer Frank Carstens und Co-Trainer Dirk Pauling zwei Ex-Burgdorfer. „Ich habe mich in Burgdorf wohl gefühlt, viel gelernt und in einem tollen Team gespielt. Nun freue ich mich auf Magdeburg, wo die Bedingungen noch professioneller sind“, begründete Kastening seine Entscheidung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Meister kommt an einem Freitag nach Hannover. Das geht aus dem Terminplan für die Rückrunde der Bundesliga hervor, der jetzt veröffentlich wurde. Demnach trifft die TSV Hannover-Burgdorf am 14. Mai 2010 von 19.45 Uhr an in der AWD-Hall auf den THW Kiel.

Björn Franz 18.12.2009

Der nächste Gegner des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf ist ein wenig angsteinflößend: Am Sonnabend spielen die Burgdorfen in Kiel. Dort werden sie vom Tabellenführer THW Kiel empfangen.

12.12.2009

Die TSV Hannover-Burgdorf will die zweiwöchige Punktspielpause wegen des Supercups nutzen, um einen neuen Torhüter zu verpflichten.

28.10.2009